13.02.2018, 05:00 Uhr

So sieht es die Führungsriege der Landesklinik Tamsweg

Landesklinik Tamsweg.

Die Straßenaktion der SPÖ Salzburg am Marktplatz in Tamsweg ruft nun auch die Kollegiale Führung der Klinik auf den Plan.

TAMSWEG. "Wir betreiben in der Landesklinik Tamsweg aktuell 84 Betten (inkl. vier tagesklinische Betten). Nach der Generalsanierung sind 105 Betten vorgesehen. Das wäre derzeit aufgrund des Umbaus bei laufendem Betrieb nicht möglich. (Rochadeflächen sind notwendig, um freie Baufelder zu haben)", sagt Wirtschaftsdirektorin Andrea Schindler-Perner, die laut einer schriftlichen Stellungnahme hier im Namen der Kollegialen Führung der Landesklinik Tamsweg, der die Straßenaktion der SPÖ nicht verborgen blieb, spricht; und weiter: "2016 hatten wir nur an einem Tag 80 PatientInnen Mitternachtsstand; also nur ein Tag in zwei Jahren – 2016 und 2017 – an dem 100 Prozent der stationären Betten belegt waren."

Zum Thema Pflegepersonal

Zum Thema Pflegepersonal sagt Schindler-Perner: "Von 105,5 Stellen in der Pflege (budgetiert) sind aktuell 105,6 Stellen besetzt. Wie erklärt sich die SPÖ hier einen Mangel? Man kann über den außerordentlich schlechten Informationsstand der SPÖ nur staunen! Die logischer Weise erforderliche Verminderung der Anzahl der Pflegestellen bei gleichzeitiger Verminderung der Bettenanzahl ist in geringerem Ausmaß erfolgt, wie die Reduktion der Betten während der Bauphase, so dass auf die durch die Generalsanierung auftretenden zusätzlichen Belastungen für das Pflegepersonal entsprechend Rücksicht genommen wurde. Der vorhandene Stellenplan ist in vollem Ausmaß besetzt und es gibt sehr großes Interesse, im Pflegeteam der Landesklinik Tamsweg eine Stelle zu bekommen! Auf eine ausgeschriebene Stelle für diplomierte Pflegekräfte haben sich im Herbst 2017 22 Bewerberinnen und Bewerber gemeldet", so Schindler-Perner im Namen Kollegialen Führung.

"Rein parteipolitisch motivierte Kampagnen"

Schindler-Perner abschließend: "Die Landesklinik Tamsweg ist als Arbeitgeber sehr attraktiv und auch sehr bedeutend für unseren Bezirk! Wir lassen uns unsere erfolgreiche Landesklinik Tamsweg nicht von populistischen, negativen, absolut verzichtbaren und rein parteipolitisch motivierten Kampagnen der SPÖ schlecht reden!"

>> Lesen Sie zum Thema auch das: SPÖ fordert mehr Pflegepersonal für die Landesklinik Tamsweg

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.