05.09.2016, 12:46 Uhr

Hitze-Schlacht am Tennis-Court von Sankt Michael

(Foto: Doppler)

Elena Doppler und Christian Pritz sind die Tennis-Clubmeister der Erwachsenen von St. Michael.

ST. MICHAEL. 14 Tennis-Jugendliche ritterten in St. Michael um die U15 und U13 Clubmeistertitel. Bei der U15 siegten Elena Doppler und Stefan Graggaber vor Elisabeth Macheiner bzw. Dennis Berger. Den U13-Bewerb sicherten sich Constantin Schitter bei den Burschen sowie Maria Moser bei den Mädchen. Rang zwei holten sich Nina Planitzer bzw. Markus Pfeifenberger, den 3. Platz erreichte Laura Lehner und Nico Purkrabek.

Elena Doppler holt auch den Damen-Titel

Den Clubmeistertitel bei den Erwachsenen erkämpften Elena Doppler und Christian Pritz. Elena Doppler, Jahrgang 2002, sichert sich nach dem U15 Titel also auch erstmals den Titel bei den Damen. Sie schlug im Finale Elisabeth Macheiner mit 7/5 und 6/1. Rang drei ging an Vorjahressiegerin Ingrid Wielebnowski.

Die Schlacht der Herren

Routinier Christian Pritz holt sich nach einem hochklassigen dreistündigen Match gegen Stefan Macheiner seinen 4. Clubmeistertitel bei den Herren. Das Finale endete 6/7, 7/6 und 6/0; im dritten Satz war der Widerstand des Aufsteigers des Jahres, Stefan Macheiner gebrochen, dieser musste bereits am Vormittag im Halbfinale gegen Martin Aschbacher einen 2,5-stündigen Hitze-Marathon überstehen. Rang drei ging kampflos an Thomas Pfeifenberger.

B-Bewerb-Sieger Hans Kremser

Den B-Bewerb sicherte sich Hans Kremser vor Paul Hofer und Roland Macheiner. Insgesamt waren 21 Teilnehmer am Start.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.