06.10.2014, 12:19 Uhr

Radstadt siegt im Enns-Pongau-Derby

Andreas Tripolt war nicht zu stoppen - Nico Leitgeb, Andreas Tripolt

Der UFC Road House Radstadt gewann das mit Spannung erwartete Enns-Pongau-Derby souverän.

Fußball 1 Kl. Süd

UFC Radstadt : UFC Altenmarkt 1b 5:1 (2:1)

Radstadt (ga). Bereits in der 4“ ging Altenmarkt durch einen herrlich verwandelten Elfer von Fatjum Rama mit 0:1 in Führung. Bis zur 30“ konnte Altenmarkt das Spiel offen halten. Mit dem Doppelschlag durch Sebastian Warter in der 32“ und zwei Minuten später durch Darko Sokic zum 2:1 für Radstadt änderte sich das Spielgeschehen und Radstadt gewann die Oberhand in diesem Derby. Nach der Pause spielte zuerst altenmarkt zielstrebiger aber ohne Torerfolg. Ab der 70 Minute übernahm Radstadt wieder das Kommando. Radstadts Topscorer Andreas Tripolt sorgte mit seinem Lupen reinen Hattrick durch Tore in der 73“, 77“ und 81“ den Endstand von 5:1 für Radstadt. „Heute war nichts zu holen“, war der nüchterne Kommentar ein Altenmarkter Fan. „Unsere Mannschaft hat die Anweisungen genau befolgt, gut gespielt, ihr gehört ein großes Lob“, so das Radstädter Trainer Duo.

Tore: Sebastian Warter 32“, Darko Sokic 34“, Andreas Tripolt 73“, 77“, 8. 1“; Fatjum Rama 4“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.