The Viennese Guy
Heast, regional in Margareten

Markus Radakovits mit seinem selbst genähten Turnsackerl.
3Bilder
  • Markus Radakovits mit seinem selbst genähten Turnsackerl.
  • Foto: Brandl
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Regionales Shopping-Erlebnis mit Beratung bekommt man definitiv in der Wiedner Hauptstraße 113.

MARGARETEN. "Host mi?" klingt womöglich auf den ersten Ton etwas ruppig, kommt aber als Print auf einem Pullover oder T-Shirt besonders gut an. Markus Radakovits bietet insgesamt 19 Designern in seinem Shop "The Viennese Guy" die Möglichkeit, ihre Sachen auszustellen und zu verkaufen.

Von Kleidung, Passhüllen, Schmuck, Postkarten bis hin zu Kindermode, Tassen und Turnsackerl verkauft der 34-Jährige vor allem regionale Produkte. "Das Geschäft ist zum Wohlfühlen da, etwas, das gemütlich ist. Niemand soll sich hier ausgeschlossen oder deplatziert fühlen", erzählt Radakovits. Zur Gemütlichkeit zählt vor allem beschwerdefreies Einkaufen. Das gewährt "The Viennese Guy" mit einem Kleiderständer direkt beim Eingang und persönlicher Beratung.

Hobby wurde zum Beruf

"Ich wollte keine 60 Euro für ein Turnsackerl zahlen und habe mir dann selber eines genäht", lächelt der Burgenländer. Seine Freunde waren von dem Endergebnis begeistert. Daraufhin kündigte er seinen fixen Job im Rechnungswesenbereich und meldete sein Gewerbe an. "Ich bin dann auf vielen Märkten gestanden und kannte dadurch viele Designer. Ich hab also das Risiko auf mich genommen und ein Geschäft gemietet", erzählt der Favoritner.

In der Wiedner Hauptstraße 113 macht er für seine Kunden auch Sonderfertigungen und hat außerdem ein kleines Café im Geschäft. Alle Designer kennt er persönlich und mit den meisten hat sich eine enge Freundschaft entwickelt. "Ich möchte somit die Kreativität im eigenen Land, Stadt oder sogar im Bezirk unterstützen", freut sich der Wahlwiener. Seine Zielgruppe sind die Mitte-20- bis Ende-40-Jährigen. Willkommen ist aber jeder, egal welches Alter. Denn auch für die jüngsten Besucher gibt es Kleidung zu kaufen. Das Wichtigste ist Radakovits, dass die Produkte regional und fair produziert sind. Im besten Fall sind sie auch bio.

"Inbegriff des Wieners"

Ursprünglich kommt Radakovits aus dem Süd-Burgenland. "Ich bin sehr gerne in der Natur und im Wald unterwegs. Ich spaziere zu jeder Jahreszeit am Wienerberg, das mag ich sehr gerne an Favoriten", sagt er. Gemeinsam mit Freunden ist der Name zum Geschäftslokal entstanden. "Ein Freund hat zu mir gemeint, dass ich ein typisch grantiger Wiener bin, obwohl ich ja keiner bin", lacht Radakovits.

Sein Logo, wo der Buchstabe "V" durch einen Bart ersetzt wurde, hat er seiner Schwester und einer Freundin zu verdanken. Er hat auch eine Mitarbeiterin. Gemeinsam stehen sie den Kunden bei Fragen zur Verfügung und servieren gegebenenfalls auch Kaffee und Kuchen. "Ein älteres Ehepaar kommt regelmäßig zu uns, um Zeitung zu lesen und einen Kaffee zu trinken. Das mag ich", verrät Markus Radakovits.

Zur Sache

Wiedner Hauptstraße 113
Mo. bis Fr.: 10.30 bis 19 Uhr
www.conceptstore.wien/webshop

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen