Café

Beiträge zum Thema Café

4

Kaffeehaus
Cafe Central

Das bekannte Cafe Central im Gebäude des Cafe Ferstel. Zur Zeit braucht man sich nicht anstellen wenn man hinein möchte.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
8

Wir leben Nachhaltigkeit - wir lieben unsere Umwelt!
RepairCafé

Repair Cafes sind kostenlose Treffen, bei denen die Teilnehmer allein oder gemeinsam Dinge (die man alleine tragen kann) z.B. Kleidung, Kleinmöbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Messer, Scheren, Porzellan, Spielzeug, Schlaginstrumente reparieren. Alles wird gereinigt gebracht, keine Garantie! Sehr erfolgreich fand ein solches vergangene Samstag, 26.9.2020 im Verein ZiMT in Tribuswinkel statt! Ca 50 kaputte Dinge wurden gebracht und mit einer mehr als 90%igen Erfolgsquote repariert.

  • Baden
  • Ruth Hannelore Siman
Rosenblüten zieren die Kreationen von Birgit Schattbacher. Das Rosentörtchen "Emilie" darf natürlich nicht fehlen.
3

Im Rosencafé
Rosenblüten sind bei Birgit Schattbacher der Hauptakteur

Im neu eröffneten Café von Birgit Schattbacher in Salzburg steht die Rose im Mittelpunkt und ziert Torten und Kuchen. SALZBURG. Achtsamkeit, Wohlfühlen und Schönheit – diese drei Begriffe kommen Birgit Schattbacher oft über die Lippen, wenn sie über ihr neu eröffnetes "Rosencafé" in der Salzburger Altstadt beim Hotel Stein erzählt. "Das sind Dinge, die ich meinen Gästen vermitteln möchte. Wir leben in einer sehr hektischen Zeit mit einem ständig verfügbaren Überangebot von Produkten. Der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
20 Jahre Segafredo Fürstenfeld: Bürgermeister Franz Jost, Werbegemeinschaftsobmann Volker Meier und Stadtwerkedirektor Franz Friedl stellten sich bei Geschäftsführerin Johanna Zechmeister mit Glückwünschen ein.

Firmenjubiläum
Italienischer Kaffeegenuss seit zwei Jahrzehnten

Runder Geburtstag: Traditionscafé Segafredo in Fürstenfeld feierte 20 Jahre. FÜRSTENFELD. Längst gilt es als Institution in der Gastronomielandschaft und als Herzstück der Fürstenfelder Hauptstraße. Bereits seit zwei Jahrzehnten gibt es das Fürstenfelder Café „Segafredo“. Und seit zwei Jahrzehnten genießt man mahlfrischen Kaffee mit feinen Torten, hausgemachte Kuchen, Weinen aus der Region und vieles mehr - im italienischen Flair. Das beliebte Innenstadtlokal punktet neben der angenehmen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mario Resch (re) an der Zapfsäule
1

Gemütliche Eröffnung im Café zum Gamsbock
Mario Resch erfüllt sich Jugendtraum

BAD GAMS. - Nach einer kurzen Umbauphase von 14 Tagen war es am vergangenen Dienstag soweit: Mario Resch eröffnete im Haus Spar-Markt in Bad Gams sein Café zum Gamsbock. Damit, so der 40-Jährige, erfülle sich ein Wunsch, den er schon in der Lehrzeit in sich getragen habe. „Das Lokal soll Gemütlichkeit ausstrahlen“, will der Neo-Gastwirt Anziehungspunkt für Jung und Alt sein. Im Gastgarten bietet das Café zum Gamsbock 28 Sitzplätze, im Innenraum und im Stüberl (Raum für vertrauliche Sitzungen)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Lokal 1
1 1 12

Urlaub
URLAUB zu Hause, - aber essen im ATALYA

URLAUB        zu  HAUSE aber essen im ANTALYA Cafe - Pizzeria - Antalya 2452 Wasenbruck, Hauptstraße 14, 02168 63512 od.0664 866 20 65 Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag 11:00 -22:00 Sechs Tage sollst Du arbeiten, aber am siebenten Tag sollst Du ruhen (Mittwoch ist Ruhetag ) Auf Wunsch auch Hauszustellung und Bewirtung zu Ihren Feiern.

  • Bruck an der Leitha
  • Josef Koller
illy eröffnet sein drittes Café im Zentrum Wiens, beim Naschmarkt.
1

Mariahilf
Neues illy Caffè neben dem Theater an der Wien

illycaffé ist bekannt für hochqualitativen und nachhaltigen Kaffee und hat nun ein neues Café mit integriertem Shop im Zentrum Wiens, in der hochfrequentierten Zone um den Naschmarkt, eröffnet. MARIAHILF. Dabei handelt sich bereits um den dritten Standort in der Stadt Wien. Das neue illy Caffé mit 180 Quadratmetern befindet sich direkt neben dem Theater an der Wien und bringt somit italienischen Lifestyle auf den Naschmarkt. Es hat täglich von 8 bis 24 Uhr geöffnet und bietet neben Kaffee...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Hannah Maier
Dominic Hartl ist Kellner aus Leidenschaft und weiß wie man Gäste verwöhnt.
2

Lebenshilfe Dorfladen erweitert.
Neues Dorfcafe im Haus der Generation lädt zum Verweilen ein.

SCHWAZ (red). Die Kaffeemaschine kommt nicht zur Ruhe, denn es herrscht Hochbetrieb im neuen Dorfcafe im Dorfladen der Lebenshilfe in Schwaz. Denn vor wenigen Tagen wurde aufgesperrt. Mittendrin Dominic Hartl. Kellner aus Leidenschaft, der einmal mehr zeigt, was in ihm steckt. „Bei mir können die Menschen alles bestellen. Kaffee, Kuchen oder Sekt“, schmunzelt er, während er gekonnt einen Espresso auf das Tablett stellt, Milch, Zucker und Keks dazulegt und serviert. Gutes Service sind die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Vlnr: Christian Kos, Raphael Hierath, Ullrich-Nitsch Pascal, Drabek Pascal, Erkus Emre, Greben Daniel, Gallo Leonard, Smidt Maximilian und Bürgermeister Kurt Wimmer
2

Fahrgemeinschaft
Götzendorfer Burschen wurden gemustert

GÖTZENDORF.  Christian Kos hat die Burschen aus Götzendorf mit dem Gemeindebus in seiner Freizeit nach St. Pölten zur Musterung gebracht und wieder abgeholt. Dafür möchte sich die Marktgemeinde Götzendorf unter Bürgermeister Kurt Wimmer herzlich bei ihm bedanken. Nach der Musterung gab es für die Jugendlichen mit dem Bürgermeister eine Stärkung im Café Winter.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
"Servus" Chef Patrick Unegg
10

Neu eröffnet
Herzlich Willkommen im "Servus"

Vor Kurzem wurde in der Lidmanskygasse 37 (Nähe Bahnhofstraße - siehe Karte) die Cafe & Bar "Servus" eröffnet GF. Patrick Unegg: "Wir freuen uns unseren Gästen bald ein unterhaltsames Programm u. a. mit unserem musizierenden Kellner Wolfi, Ausstellungen diverser Künstler und mehr präsentieren zu dürfen - die genauen Termine werden auf WOCHE online angekündigt werden" Das "Servus" ist von Montag bis Freitag ab 09:00 geöffnet. KARTE Unter den ersten GratulantInnen sah man...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
21

Museen, Ausstellungen
Donau - Großausstellung in der Schallaburg

Melk ist an der Donau. Mit einigem Wohlwollen und Schmunzeln  kann man sagen, dass die Schallaburg vis à vis von Melk auch an der Donau ist. Das ist nämlich ein Grund gewesen, die Donau-Ausstellung in der Schallaburg zu präsentieren, so steht es im Prospekt geschrieben. Es wird viel, aber nicht allumfassend gezeigt. Es ginge auch nicht anders, das Thema ist zu groß. Es werden Flussabschnitte behandelt, aber auch verschiedene Epochen, natürlich auch Staaten in Krieg und Frieden,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Ihr Buch "Kaffeehausg'schicht'n  - die Tratschzentrale" stellen Gastronomin Mariana Moser und Co-Autor Andreas Deutsch am Freitag, dem 3. Juli, vor.

Buchpräsentation
Güssinger Café als "Tratschzentrale"

G'schicht'n aus der "Tratschzentrale Kaffeehaus" verrät die Güssinger Gastronomin Mariana Moser in ihrem Tagebuch, das sie am Freitag, dem 3. Juli, in ihrem Café Piazza gemeinsam mit Co-Autor Andreas Deutsch vorstellt. Beginn ist um 19.00 Uhr. "Das Kaffeehaus ist eine Bühne, auf der die unterschiedlichsten Aufführungen stattfinden, gespielt von neuer Kundschaft sowie älteren Stammgästen. Sie sind sowohl Darsteller als auch Regisseure“, so die Beobachtung Mosers. Sie erzählt von berührenden...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Video 59

Bildergalerie: Flohmarkt im Café Express Voitsberg

Voitsberg. Flohmarkt im Café Express Voitsberg Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei Flohmarkt im Café Express in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Der Flohmarkt ist am 26. Juni 2020 von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Für Infos der Artikel falls sie keine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Das Hotel "telegraph" eröffnet am 1. Juli
1 8

Oberwart
Hotel "telegraph" eröffnet am 1. Juli in der Schulgasse

Das neue Hotel mit angeschlossenem Café von Klaus Glavanics öffnet mit 1. Juli seine Pforten. OBERWART. Im Juni 2019 erfolgte der Spatenstich für das neue Stadthotel "telegraph" in der Schulgasse Oberwart. Laut ursprünglichem Zeitplan sollte die Eröffnung des Hotels mit angeschlossenem Café bereits am Ostermontag, 13. April, erfolgen - durch die Corona-Krise wurde dieser Zeitplan durcheinandergeworfen. Nunmehr steht aber der Eröffnungstag mit dem 1. Juli 2020 fest. "Wir werden am 1. Juli...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
11 12 5

„Frühstück im Stadtcafé“

Dass selbst ein ungezwungener Kaffeehausbesuch nicht mehr selbstverständlich ist, dass wurde in den letzten zwei Monaten zur bitteren Erkenntnis. Umso mehr habe ich den heutigen Vormittag mit meinen lieben Freunden, Manuela Majer und BezirksblätterredakteurRoland Mayr, im gemütlichen Ambiente des Stadtcafés Scheibbs genossen.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Waltraud Rigler mit Tanja Pagani (M.) und ihrer Mitarbeiterin.

Aspang
Neu: "Mille Fleurs - Café & More"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tanja Pagani erfüllte sich mit "Mille Fleurs - Café & More" ihren Traum. Tanja Pagani hat den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und ihr neu eingerichtetes Café "Mille Fleurs" in der Aspanger Hauptstraße 1 eröffnet. Tanja Pagani bietet mit ihrem Team perfekt zubereitete Kaffeevariationen in gemütlichen Ambiente an. Zur Eröffnung gratulierten seitens der Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler und Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sandro und Lilli Raunegger vom Cafe Lilli
35

Neu in Klagenfurt
Cafe Lilli - Lilli & Sandro Raunegger

Lilli Raunegger, gemeinsam mit ihren Sohn Sandro, eröffneten vor Kurzem ihr Cafe Lilli am Benediktinerplatz 3 in Klagenfurt (ehemals Evas Cafe von Eveline Ouschan) Liane ("Lilli") Raunegger, Ex-Damenfußball Profi u.a. in Deutschland, Schweden und San Marino und aktuell Trainerin der Damenfußball Mannschaft des ASKÖ Wölfnitz freute sich, bei den Voreröffnungsfeiern ihres "Cafe Lilli", daß sie gemeinsam mit Sohn Sandro (gelernter Koch) leitet, besonders über den Besuch ihrer Fußball Damen und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Anzeige
5

Café-Konditorei
Auf ein Eis zum "Träger" in Pinkafeld

Neben vielen köstlichen Mehlspeisen bietet der Familienbetrieb in Pinkafeld auch ungewöhnliche Eissorten. Eine gefüllte Vitrine voll mit neu kreierten und seit Jahren bewährten Eissorten erwartet die Gäste der Café-Konditorei Träger in Pinkafeld. Lange wurde an den Neuzugängen Kakao/Rosa-Pfeffer, Honig-Kamille, Birne-Melisse, Kardamom, Fior di Latte, Vanille-Veilchen und Salzkaramell getüftelt und verkostet. Feine Zutaten haben auch bei der Eisproduktion in der Konditorei oberste Priorität....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Anzeige
Im neuen Genusseckerl in Eisenstadt wird täglich frisch gekocht!
1 2

Café-Bistro in Eisenstadt
Genusseckerl neu im Obi Markt eröffnet

In Eisenstadt hat ein neues Café-Bistro eröffnet: das Genusseckerl! EISENSTADT. Im Obi Markt in der Mattersburger Straße in Eisenstadt gibt es mit dem Genusseckerl ein neues Café-Bistro. Ob eine Kleinigkeit zum Frühstück, ein frisches Mittagsmenü oder nur für Kaffee und Kuchen – ein Besuch lohnt sich! Frisch gekocht, schmeckt's einfach!Täglich wird frisch gekocht. Auf der Speisekarte finden sich klassische sowie moderne Speisen und die Mittagsmenüs sind ein preiswerter Genuss. Besucher...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Nach Corona-Schließung
Schärdinger Kurhaus besser gebucht, als erhofft

Nach 77 Tagen ohne Gäste startet das Kurhaus der Barmherzigen Brüder in Schärding wieder durch – und das deutlich besser gebucht, als erhofft. SCHÄRDING (ebd). Nach der Corona bedingten Schließung mitten in der Hauptsaison – von 100 Prozent Auslastung auf Null – startet das Kurhausteam wieder durch. „Wir sind mit 55 Gästen zu Pfingsten gestartet, in den kommenden Wochen freuen wir uns bereits auf über 70 Gäste. Für die Monate Juli und August haben wir eine vergleichbare Buchungslage wie in...

  • Schärding
  • David Ebner
7

Im Wienerwald
Burg Liechtenstein im Wienerwald

Von Maria Enzersdorf ein schöner Spaziergang, hauptsächlich auf schattigen Waldwegen, 75 m Höhenunterschied, und man ist bald bei der imposanten Burg Liechtenstein. Außerhalb der Pandemie-Zeiten kann man diese Burg besichtigen. Sie wurde 1135 erbaut, die Familie Liechtenstein lebte hier. Im 13. Jh. haben sich die Liechtenstein auch anderswo angesiedelt, aber das Stammhaus blieb diese Burg. Inzwischen eine der mächtigsten Fürstenfamilien geworden, seit 1806 im souveränen Ministaat Fürstentum...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die "Halbpension" bietet ihren Gästen für 9,90 Euro die Stunde so viel Kaffee, wie sie möchten.
2

Generationencafé Vollpension
Flatrate bei der Halbpension

Das Generationencafé "Vollpension" lockt derzeit seine Besucher mit einer Flatrate. WIEDEN/INNERE STADT. Aufgrund des Lockdowns leidet das Café unter finanziellen Einbußen. Dazu kommt, dass mehr als die Hälfte des Personals unter die Risikogruppe fällt. Damit der Betrieb weitergeführt werden kann, testet die "Vollpension" bis 15. Juni die "Halbpension": Das neue Geschäftsmodell wird bis Mitte Juni getestet. Besucher erwarten besondere Halbpension-Schmankerl. Backstube der Vollpension...

  • Wien
  • Wieden
  • Sophie Brandl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. September 2020 um 14:00
  • Familien- und Sozialzentrum Schärding
  • Schärding

OFFENES FAMILIENCAFÉ

Das Cafè für die ganze Familie Suchst du Kontakt zu anderen Familien? Möchtest du ein entspanntes Treffen mit deinen Freunden und Bekannten? Du interessierst dich für das FIM und möchtest es kennenlernen? Dann freuen wir uns auf einen Besuch von dir bzw. euch. Ab Herbst bieten wir das offene Familiencafè zweiwöchentlich am Montagnachmittag für Mütter, Väter, Omas, Opas, Freundinnen und Freunde mit Kleinkindern an. Die Kinder können andere Kinder treffen, während die Großen gemütlich...

  • Schärding
  • Familien- und Sozialzentrum Schärding
8
  • 26. September 2020 um 10:00
  • Verein ZiMT
  • Tribuswinkel

RepairCafé

Repair Cafes sind kostenlose Treffen, bei denen die Teilnehmer allein oder gemeinsam Dinge (die man alleine tragen kann) z.B. Kleidung, Kleinmöbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Messer, Scheren, Porzellan, Spielzeug, Schlaginstrumente reparieren. Alles wird gereinigt gebracht, keine Garantie!

  • Baden
  • Ruth Hannelore Siman
  • 1. Oktober 2020 um 09:00
  • Biohof Sauschneider
  • Sankt Margarethen im Lungau

Als Frau gestärkt durch die Pandemie

Das Lungauer Frauen Netzwerk lädt am 01. Oktober 2020 von 09:00-13:00 auf den Biohof Sauschneider in St. Margarethen ein. Mag.a Maria Embacher zeigt Frauen in enspannter Atmosphäre wie sie in einer ungewohnten Zeit das innere Gleichgewicht halten und gestärkt durch Ausnahmesituationen kommen können. Gleichzeitig bietet das Frauencafe die Möglichkeit, sich mit anderen Frauen auzutauschen. Sollten die Covid-19 Maßnahmen wieder verschärft werden, findet die Veranstaltung als Webinar...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Lungauer Frauennetzwerk
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.