Triberg - Tiefer Schwarzwald, hohe Wasserfälle

Tief drinnen im Schwarzwald liegt der kleine Ort Triberg, der ein atemberaubendes Naturschauspiel birgt: Aus einer Höhe von 163 m stürzen sich Wasserfälle in die Tiefe. Die sieben Fallstufen können Sie auf einem Wanderweg ganz in Ruhe und aus allen Perspektiven genießen. Die Wasserfälle sind ganzjährig begehbar und bieten auch im Winter eine beeindruckende Kulisse. Zur Weihnachtszeit zaubern Millionen Lichter eine romantische Stimmung und verwandeln den umliegenden Wald mit Künstlern und anderen Highlights zu einem schönsten Winter-Outdoor-Festival.

Die Region hat noch viele weitere Attraktionen zu bieten. Neben der Wutachschlucht – dem „Deutschen Grand Canyon“ – finden Sie hier Superlative wie einen Riesentropfstein, dessen Alter auf 135 000 Jahre geschätzt wird und der damit im Guinessbuch der Rekorde steht oder die weltweit größte Kuckucksuhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen