Jäger spendeten für den guten Zweck

Freuten sich über Scheck: Michael, Jakob und Michaela Lehner.
  • Freuten sich über Scheck: Michael, Jakob und Michaela Lehner.
  • hochgeladen von Renate Hombauer

Die Jägerschaft des Bezirks Mattersburg unter Bezirksjägermeister Roland Jakob überreichte kürzlich der Familie Lehner aus Marz einen Schick über 3.000 Euro für den Ankauf eines dringend benötigten orthopädischen Bettes für Sohn Jakob. Es ist Tradition unter den Jägern, den Reinerlös des Sommerfestes für einen guten Zweck zu spenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen