Mattersburg
Kleintierschau im Meierhof Pöttsching

96Bilder

Der Meierhof in Pöttsching wurde am Wochenende des 19.-20. Oktobers von Hunderten Tieren bevölkert und lockte somit viele Besucher und Tierfreunde an. Darunter waren Hasen, Hühner, Ziervögel und einige andere Tierrassen vertreten. 

PÖTTSCHING. Organisiert wurde das ganze durch den örtlichen Kleintierzuchtverein BL1.
Der Pöttschinger Kleintierzuchtverein war der erste Kleintierzuchtverein im Burgenland, um die 50 Mitglieder befassen sich mit dem Thema artgerechte Tierhaltung und Tierpflege.

Ältester Verein im Burgenland

Seit 1935 gibt es den Verein BL1 der schon über Generationen weitergegeben wurde.
Der Vereinsobmann Georg Wallner freut sich jedes Jahr über die zahlreichen Besucher und gibt mit Leib und Seele sehr gerne nützliche Informationen jeglicher Art über die Tierhaltung und Tierpflege den Besuchern mit auf dem Weg.
Der Vogelzuchtwart Franz Mihalits aus Pöttsching züchtet seit 30 Jahren Kanaren und Exotische Vögel und erzählte begeistert, den Besuchern vieles über die Vogelzucht und Haltung.
Für die Betreuung der Züchter, Schulungen und Veranstaltungen kümmert sich der Zuchtwart Piribauer- Landl Andreas der selbst schon seit 5 Jahren tatkräftig im Verein mitwirkt.

Jungzüchter und sein Champion

Unter all den Tieren befand sich auch ein kleiner Champion der die heurige Kaninchenschau mit der höchsten Punktzahl gewonnen hat.
Der 15 jährige Jungzüchter Strauss Elia aus Mattersburg holte sich mit seinem "weißen Neuseeländer" den ersten Platz auf der Schau und erzählte mit großer Begeisterung von seinem Hobby.
"Mein Großvater ist Kleintierzüchter und durch ihm kam ich auf die Idee selbst Kaninchen zu züchten", so Elia. Er besitzt bereits 20 eigene Kaninchen, 12 von ihnen waren auf der Kleintierschau ausgestellt.

Herbsstimmung und Kulinarik

Selbstverständlich durfte auch die Kulinarik nicht zu kurz kommen und für Speis und Trank sorgten die fleißigen Damen des Vereins.
Neben Cafe und Kuchen gab es auch deftige Speisen wie Hasengulasch und Schweinsbraten.
Auch für das vegetarische Wohl wurde mit einem Gemüsestrudel gesorgt.
Den Durst der Besucher löschte der Verein mit Zusammenarbeit des Weingut Piribauer.

Ein ganzes Dorf dekoriert

Die wunderschöne Herbst Dekoration die von der gesamten Dorfgemeinschaft gespendet wurde, war nicht zu übersehen. Herr Mihalits aus Pöttsching stellte seine Zierkürbisse zur Verfügung und auch viele andere halfen tatkräftig mit um den Meierhof in eine schöne Herbststimmung zu bringen.
Die Firma Königshofer aus Ebergassing unterstützte den Verein mit Futterspenden für die Tiere.

Tombola und Ponyreiten

Eines der Highlights war die Tombola wo man für ein Euro pro Los tolle Gewinne abstauben konnte die von den Züchtern und anderen mitwirkenden zur Verfügung gestellt wurden. Auch das Ponyreiten war sehr aufregend für die kleinen Besucher der Tierschau.

Autor:

Vanessa Bogad aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.