Bad Sauerbrunn
Endlich wieder Rock 'n' Roll im Kurpark

40Bilder

Nach einem Jahr Corona-Pause fand von 23. bis 25. Juli 2021 endlich wieder das legendäre Fifties-Festival in gewohntem Umfang statt. 

BAD SAUERBRUNN. Das herrliche Sommerwetter lockte bereits am Freitagabend die Besucher an, die in Scharen auf das Gelände strömten. Eröffnet wurde das Festival von dem Rock 'n' Roll Trio Selenites, deren frischer Sound sich am Rockabilly orientiert. Nachdem Chilli & The Baracudas ihren Auftritt aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen mussten, eroberten The Slapbacks die Bühne. Ron Glaser & The King's Men brachten den Elvis-Sound in den Kurpark und sorgten für das typische "Back to the 50s" Feeling und einen würdigen Abschluss der Freitagnacht.

Konvoi & Miss Petticoat

Am Samstag versammelten sich die Schaulustigen auf der Mattersburger Straße, um eines der Highlights des Festivals zu bestaunen. Um 15 Uhr startete der Konvoi, bei dem sich zahlreiche der motorisierten Gäste, egal ob auf zwei oder auf vier Rädern, beteiligten. Die Route führte von Bad Sauerbrunn über Wiesen, Mattersburg, Kleinfrauenhaid, Krensdorf nach Pöttsching und dann wieder zurück an den Start. Unmittelbar danach wurden die anwesenden Bikes und Autos von einer hochkarätig besetzten Jury begutachtet und prämiert.
Nach 22 Uhr fand die feierliche Kür der neuen Miss Petticoat 2021 statt. Die Wahl erfolgte durch eine gemischte Jury aus Prominenten und Fachleuten. Eine ehemalige Miss Petticoat übernahm die Ehrung der Preisträgerinnen. Die drei erstplatzierten Damen durften sich über tolle Preise freuen.

Buntes Rahmenprogramm

Langweilig wurde es im Kurpark an keinem der Tage. Harley-Fischer stellte die neuesten Modelle der genialen Kultbikes für Probefahrten zur Verfügung. Neben der Bühne gab es erstmals eine Fotobox, in der die Besucher ihre ganz persönlichen Festival-Erinnerungen knipsen konnten. Für hervorragendes Essen und Getränke war ausreichend gesorgt. Besonders begehrt war der Stand von Hardcore BBQ Austria. Andi und Rob, zwei passionierte burgenländische BBQ-Fanatiker, verwöhnten mit sensationell guten Kreationen vom Grill. Sie waren 2021 das erste Mal mit an Bord. Tanja Lipp und Victoria Pfeiffer von The Barberellas  zauberten den perfekten Haarschnitt, Make-up und das Styling für eine gelungene Nacht. Die Shopping-Meile bot alles, was das Vintage-Herz begehrte. Ob Petticoat, Tücher, Schmuck, Taschen oder Schuhwerk, die Auswahl war riesig.

Gesegnete Bikes

Bei freiem Eintritt fand am Sonntag um 10:30 Uhr der ökumenische Rock 'n' Roll Gottesdienst auf der Bühne statt. Alle Fahrzeuge im Kurpark wurden feierlich gesegnet. 
Den würdigen Abschluss des Festivals beschloss die Big Bad Shakin. Getanzt wurde bis zum Ende und ohne Unterbrechung. Unter lautem Dröhnen verließen die Fans der Veranstaltung Sonntagabend mit ihren Fahrzeugen den Kurpark, um wieder in Richtung Heimat zu brausen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen