Schüler zeigten sich "völkerverbindend"

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich "völkerverbindend".
5Bilder
  • Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich "völkerverbindend".
  • Foto: BHAK/BHAS/AUL Mattersburg
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MATTERSBURG. Kürzlich fand in der BHAK/BHAS/AUL Mattersburg eine Veranstaltung zum Thema „Essen verbindet - schafft Anbindung“ statt. Ziel war es die unterschiedlichen Nationalitäten an der Schule vorzustellen und landestypischen Speisen aus den Herkunftsländer der Schülerinnen und Schüler sowie aus Österreich zu präsentieren. Im Wintergarten der Schule wurden die Speisen bei einem gemütlichen Beisammensein verkostet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen