Unser jüngstes Mitglied wird Bürgermeister

von links: Ortsgruppenvorsitzender Walter Wandrasch, der designierte Bürgermeister Andi Gradwohl, OG-Vors.Stvertr. Alfred Taschner und OG-Ehrenobmann Albert Taschner
3Bilder
  • von links: Ortsgruppenvorsitzender Walter Wandrasch, der designierte Bürgermeister Andi Gradwohl, OG-Vors.Stvertr. Alfred Taschner und OG-Ehrenobmann Albert Taschner
  • hochgeladen von Ernst Schlapsi

Seit 1955 haben in Sieggraben VP-Bürgermeister regiert. Nun nach 62 Jahren konnte bei den am vergangenen Sonntag stattgefundenen Bürgermeisterwahlen der SPÖ-Kandidat Ing. Andreas Gradwohl mit einem Vorsprung von 83 Stimmen wieder die Mehrheit erringen.
Aber nicht nur das, mit seinem Team schaffte er es, um 20 Stimmen die ÖVP bei der Gemeinderatswahl zu überholen. Die VP verlor 3 Mandate, 2 an die SPÖ und eines an die neu angetretene Liste ZS (Mandatsstand: 9 SPÖ, 9 ÖVP, 1 ZS).
Der designierte Bürgermeister Andi Gradwohl ist trotz seiner 36 Jahre auch in unserer Ortsgruppe des Pensionistenverbandes Mitglied.
Wir wünschen ihm und seinem Team für die kommenden Aufgaben viel Glück und Erfolg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen