Gruppe B Rallyelegenden
Veranstalter verzichtet auf "Stadt-Rallye Melk"

MELK. Der Aufschrei ist groß als bekannt wurde, dass die "Gruppe B Rallyelegenden Rallyeshow" in Melk 2020 eine Fortsetzung finden soll. Die Bilder der Stadtrallye waren vielen noch in den Köpfen und die Forderung, niemals wieder eine "Rallye à la Monte Carlo" zu veranstalten, wurde immer lauter, besonders nach diversen Medienberichten. Doch nun steigt Peter Freisinger, einer der Verantwortlichen, auf die Bremse: "Wir versichern, auch wenn es zurzeit anders kommuniziert wird, dass es zu keiner Rallyeshow mehr in der Innenstadt kommen wird. Maximal eine Fahrzeugsegnung." Dies bestätigt auch der zuständige Stadtrat Peter Rath. "Im Beschluss des Gemeinderats wird nochmals darauf hingewiesen, dass es zu keinerlei derartiger Veranstaltungen in der Hauptsaison kommen soll", erklärt Rath. Beide betonen aber nochmals, dass die Veranstaltung an sich aber einen enormen Mehrwert für die Region gebracht hat.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen