Sommer-Sonnwend-Nacht auf der Burgruine Falkenstein

FALKENSTEIN. Der Falkensteiner Kulturverein FalkArt lädt wieder zur Sommer-Sonnwend-Feier in die malerische Kulisse der Burgruine Falkenstein im Weinviertel ein.
Am Samstag, den 23. Juni wird heuer bereits zum fünften Mal mit Live-Musik, die zum Tanzen einlädt und einem großen Sonnwendfeuer die längste Nacht des Jahres gebührend gefeiert - mit einer kulturellen Themenführung „Allerley und Jubeley – Feste und Feiern im Mittelalter“, sowie orientalischen Köstlichkeiten und Weinviertler Schmankerln. Der syrisch-kurdische Musiker Salah Ammo wird mit seiner DD-Band den großen Turnierhof der Burgruine mit einer wilden Mischung von uralten und frischen Tönen arabischer Dabka und kurdischer Dilan verzaubern:

„That’s the Beat of the Middle East“!
Samstag, 23. Juni 2018,
Beginn 18 Uhr
Infos unter www.FalkArt.at bzw. info@FalkArt.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen