Männertherapie am 14. September in der 9er-Bar

Der Name ist Programm, wenn die Herren Achter, Fieger, Gadinger, Jaschka, Perschl, Pleil und Schredl ihre musikalische Praxis öffnen und dem geneigten Zuhörer und Patienten tiefe Einblicke in die geschundene Männerseele vermitteln. Der therapeutische Ansatz ist eine Mischung aus Rock, Pop, Soul und einem Quäntchen Quetschen-Nostalgie mit treffsicheren, mehrstimmig dargebotenen Texten im besten Weinviertler Dialekt.
Vor mehr als zwei Jahren als Spaßprojekt mit der Zielsetzung "einfach wieder mal gemeinsam Musik zu machen" gestartet, entwickelten die regelmäßigen Zusammenkünfte der langjährigen Freunde nach einer ersten Phase der Stilfindung sehr rasch eine Eigendynamik: eigene Songs, die das Lebensgefühl, das Umfeld, die Vorlieben, Freuden und Problemchen der Protagonisten zum Inhalt haben, waren geboren.

Am 14. September um 20.30 Uhr beehrt die Band Männertherapie die 9er-Bar in Niederkreuzstetten und feiert ihr einjähriges Bühnenjubiläum.

Es erwartet die Gäste eineinhalb Stunden Rock, Pop, Soul sowie ein Quäntchen Quetschen-Nostalgie mit treffsicheren, mehrstimmig dargebotenen Texten im besten Weinviertler Dialekt sowie die Präsentation des Bandweins NaturGewalt 4.1 und eine feine Aftershowparty mit den DJ´s of Breakfast at Tiffany´s.

Mehr zum Hören und Sehen gibt's auf www.maennertherapie.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen