Wieder vor Publikum singen dürfen

Werner Auer radelt auch gerne im Winter
12Bilder
  • Werner Auer radelt auch gerne im Winter
  • hochgeladen von Ilse Reitner

WEINVIERTEL. Felsenbühne Staatz - und Kindermusicalsommer Niederösterreich Intendant Werner Auer ist generell kein Mensch, der mit Vorsätzen ein neues Jahr beginnt. Er hat für 2022 auch keine neuen Wünsche, die nicht schon 2021 gegolten haben: „Möge es wieder aufwärts gehen. Ich würde gerne wieder – wie die meisten Menschen - unter halbwegs normalen und planungssicheren Bedingungen meiner Arbeit nachgehen und auch wieder einen halbwegs uneingeschränkten Alltag leben können.“ Und dass es wieder die Möglichkeit gibt, vor und für sein Publikum spielen und singen zu dürfen.
Freizeitbeschäftigung
In der Vorweihnachtszeit verwirklichte der Sänger und Musicaldarsteller seine künstlerische Ader im backen von Unmengen vieler verschiedener Sorten von Weihnachtsbäckerei, (Krapferl) mit unheimlicher Ausdauer. Im neuen Jahr widmet sich der künstlerische Leiter der Musicalakademie Niederösterreich seiner zweiten Corona-Lieblingsbeschäftigung, nämlich Radausfahrten im Weinviertel und der Wachau.
„Mir ist bewusst, dass uns Corona aufgrund diverser Mutationen vermutlich noch länger beschäftigen wird, aber diese immer sehr kurzfristigen Entscheidungen, die leider oft ohne Berücksichtigung der Folgen, oder deren tatsächliche Durchführbarkeit erfolgen, sowie manchmal nur mehr schwer nachvollziehbare Entscheidungsgrundlagen, machen diese Pandemiesituation jetzt wirklich schon sehr mühsam.“ Ab März stehen hoffentlich Konzerte und wieder das Broadwayerfolgsmusical MILLION DOLLAR QUARTET als deutschsprachige Erstaufführung im Wiener Metropol auf dem Terminkalender. Werner Auer hofft auf Entspannung im Sommer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen