Ausgesetzte Tiere
UPDATE: Die weißen Hasen von Mistelbach

15Bilder

Update 15.07

Mittlerweile sind mindestens zehn Tiere gesichtet worden. Vier konnten im Mistelbacher Wald gefangen werden, ein fünfter starb bei einem Autounfall. Ein verletztes sechstes Tier wurde im Dechanthof abgegeben.
An einer weiteren Fundstelle bei Wetzelsdorf tauchten nochmals vier Hasen auf, von denen einer ein neues zu Hause im Tierheim gefunden hat. "Ich will auch den finden, der die Tiere ausgesetzt hat", ärgert sich Leopold Johann über diese Tat.

*************

MISTELBACH. Weiße Hasen tummeln sich derzeit im Mistelbacher Wald. Leopold Johann sichtete gleich drei der Tiere im Forst. "Sie hoppelten in der Nähe der Straße und haben beim Totholz ihren Unterschlupf", erklärt der Mistelbacher Bestattungsunternehmer. Er meldete seinen Fund der örtlichen Jägerschaft, deren Suche tags darauf aber ergebnislos verlief. "Ich dachte mir, dass die Hasen bereits Füchsen oder anderen Tieren zum Opfer gefallen sind" schloss Johann die Geschichte für sich ab.

Zweite Fundstelle

Wenige Tage später wurde ihm von einem Bekannten von einer weiteren Sichtung in der Nähe der letzten Fundstelle berichtet. "Ich bin wieder rausgefahren, habe aber keine Hasen mehr gesehen", erzählt Leopold Johann. Erst zirka zwei Kilometer weiter traute er seinen Augen kaum: wieder tummelten sich drei weiße Häschen im Unterholz. 
"Vermutlich sind mehrere Tiere an zwei Stellen ausgesetzt worden", spekuliert Leopold Johann über die Herkunft der Hasen, da er es für unwahrscheinlich hält, dass die Hasen so weit wandern.

Einfangen

Der Mistelbacher versorgte die Hasen mit Wasser und Heu. Fangen konnte er sie bis dato nicht: "Sie kommen bis auf ein zwei Meter heran, aber dann entwischen sie immer wieder." Den Jägern sind die Hände gebunden, da diese Tiere nicht unter jagdbares Wild fallen.  Beim Tierheim Dechanthof würde man die Hasen zwar übernehmen, um die einzufangen fehlt aber das Personal. Leopold Johann wird es weiter versuchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen