Verkehrsunfall
Schleuderfahrt am frühen Morgen

4Bilder

GERASDORF. Der Tag begann früh für die Gerasdorfer und Seyringer Feuerwehr. Eine Lenkerin verlor um sechs Uhr morgens die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Frau war auf einer Nebenfahrbahn der Brünnerstraße unterwegs. Sie streifte einen parkenden Lkw, fuhr danach ein Verkehrszeichen nieder und riss einen Beleuchtungsmasten aus seiner Verankerung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen