Erster Wurftaubenclub Schrick lädt zum Tag der offenen Tür

Das erfolgreiche Luftgewehrteam (von li. nach re.): Roman Schweighofer, Sandra Höfling, Franz und Beate Schweighofer.
  • Das erfolgreiche Luftgewehrteam (von li. nach re.): Roman Schweighofer, Sandra Höfling, Franz und Beate Schweighofer.
  • Foto: Schütz
  • hochgeladen von Marina Kraft

Der “Erste Wurftaubenclub Schrick“ wurde 1976 unter dem Obmann Günter Rausch gegründet. Zur Zeit zählt der Verein 189 Mitglieder und Roman Schweighofer steht dem Club als Obmann vor. In folgenden Sparten werden Trainingsschießen und Wettkämpfe durchgeführt: Wurfscheibenschießen Parcours, Faustfeuerwaffen, Luftgewehr und Gewehr 50 und 100 Meter.

Die Öffnungszeiten sind an Samstagen ab 13 Uhr und an Sonntagen von 9 bis 12 Uhr.
Für alle Interessierten findet am Sonntag, den 1. September von 13 – 18 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ statt. Hier können sich Jung und Alt auf allen Ständen versuchen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen auf www.shooting.at/ewcs

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.