Eine Wiener Neustädterin darf sich aufgrund ihrer zweifachen Beförderung über ihre Karierre bei der Polizei freuen !

. mit innenminiester Sobotka .
4Bilder
Wo: Polizeiinspektion, Gumpoldskirchen auf Karte anzeigen

Die Wiener Neustädterin Astrid Leitner trat ihren Dienst 1999 noch als Gendarmerie-Inspektorin an, verbrachte u.a. 12 Jahre bei der Autobahnpolizei, absolvierte nach einem strengen Auswahlverfahren einen sechsmonatigen Dienstführendenkurs in der Sicherheitsakademie in Traiskirchen und schloss diesen mit der Beförderung zur "Bezirksinspektorin" erfolgreich ab.

Astrid Leitner trat ihre neue Dienststelle bei der Polizeiinspektion in Gumpoldskirchen als Stellvertreterin des Inspektionskommandanten an und wurde aufgrund dieser Dienstverwendung gleich weiter zur "Abteilungsinspektorin" befördert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen