Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

5Bilder

In der Kulturreif Musicalschool wird schon wieder fleißig geprobt. Nachdem das Kindermusical “Die Bremer Stadtmusikanten” bereits sieben Mal aufgeführt wurde, steht nun der nächste Auftritt fest.
Die Eigenkomposition von Birgit und Roland Scheibenreif begeisterte das Publikum bereits fünfmal im Kulturhaus Flatz und zweimal wurde es als verkürzte Version beim Stadtfest in Wiener Neustadt aufgeführt.
Nun freuen sich die Darsteller darauf, das Stück auch in der Ternitzer Stadthalle spielen zu dürfen.
Bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag bekommen die Gäste die Möglichkeit die Geschichte rund um die vier Tiere in einer ganz besonderen Fassung mitzuerleben.
Da Roland Scheibenreif das komplette Stück für ein Orchester arrangiert hat, wird bei diesem Autritt ein Live-Orchester mitwirken. Die Regionalmusikschule Ternitz unter der Leitung von Musikschuldirektor und Dirigent Leopold Eibl probt bereits fleißig die verschiedenen Lieder.
Die Gäste werden nicht nur “Die Bremer Stadtmusikanten” sehen und hören, sondern auch eine weitere Komposition aus dem Hause Kulturreif: „Die Kuckucksuhr“. Das Stück wurde 2017 als Auftragskomposition der Stadt Wr. Neustadt, zur „Wieder“-Eröffnung der kaputten Kuckucksuhr in der Neunkirchner Straße in Wr.Neustadt uraufgeführt . Dieses Mini-Mini Musical erzählt die Geschichte von einem kurzen Familienbesuch bei der Kuckucksuhr in der Neunkirchner Straße und zeigt was so ein Kuckuck alles erlebt.

Autor:

Julia Forthuber aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.