16.06.2016, 20:18 Uhr

Ein Hundeleben( 19 )

Alle trösten mich
Hi,ich bin's wieder
Es waren zwei furchtbare Tage u.für einen kleinen Hund fast nicht zu ertragen u.so dachte ich das mein letztes Stündlein unwiderruflich da ist u.das in meinem jugendlichen Alter jetzt schon Schluss mit lustig ist.Alle waren sehr besorgt u.am Allermeisten Frauchen.Alle haben mich gestreichelt u.gut zugeredet,aber ich konnte mich nicht überwinden u.kein Fresschen u.kein Wasser konnten mich verführen,weil ich wirklich,wirklich krank war.
Frauchen hat dann gesagt,das es kein Zustand ist u.das sie nicht bis Morgen warten will,weil da hätte ich einen Termin beim Dr.Dick gehabt,wegen impfen u.so.
So hat sie ihn am Abend noch angerufen u.wir durften kommen.
Sie hat mich getragen weil sie gesagt hat es dauert sonst zu lange,weil ich immer so trödle.Aber ich war so schwach u.matt u.da war es mir ganz recht so.
Ich habe nur der Katze,die auf dem Zaun gesessen ist gesagt,sie soll auf mich warten bis ich nachher wieder vorbei komme u.wenn ich nicht mehr komme,soll sie für mich beten.
Der Doktor hat dann schon drauf gewartet,was Frauchen berichtet u.dann hat er eine Spritze aufgezogen von der Größe einer Anakonda-Schlange u.ich habe alle Heiligen in meiner Not angerufen.Das hat aber nix genutzt,wahrscheinlich waren sie schon alle im Bett,weil es schon so spät war.
Wir mussten dann noch warten,ob die Spritze was hilft u.ich habe derweilen die Ordination erkundet u.Frauchen hat von meinen Schandtaten berichtet.
Der Doktor hat gemeint,es gibt Hunde die sind so verfressen,das man sie nicht alleine lassen kann u.weil ich wahrscheinlich so einer bin,hat Frauchen gestöhnt u.gesagt,sie war so froh,das ich im Garten schon alleine meine Geschäfte machen kann u.jetzt muß sie wieder 100mal die Stufen runter u.rauf.
Aber jeder Gang macht schlank u.so hält sich mein Mitleid mit ihr in Grenzen.
Wieder zu Hause hat sie gleich für mich gekocht ,Reisschleim mit Haferflocken u.ein gutes Henderl u.das hat wirklich gut gerochen u.ich konnte es fast nicht erwarten das es endlich kalt wird u.das ich es kosten kann.
Ich habe dann auch noch eine kleine Portion bekommen,obwohl es schon richtig spät war u.es hat geschmeckt.
Frauchen hat gesagt,das gibt's jetzt die ganze Woche u.wenn sie mich nochmal erwischt das ich was fresse was ich nicht darf,gibt's ordentlich was hinten drauf.Na das hätte sie doch gleich machen können,eine ordentliche Portion Fresschen hintendrauf.....oder wie hat sie das jetzt gemeint?
Ich hoffe ja das ihr das mit dem Stufensteigen bald wieder zu viel wird u.ich meinem Forschungsdrang wieder frönen kann,aber momentan ist es blöd weil sie läßt mich keine Sekunde aus den Augen.
Sie hat eine ausgegrabene Lilienwurzel gefunden u.die war angefressen u.jetzt wird sie richtig fuchtig wenn ich nur mal schauen gehe,ob noch welche in der Erde sind.
Ich darf überhaupt nix,nur spielen u.das ist richtig fad,wo ich doch so gerne ein Erdforscher bin.
Die Katze hat natürlich nicht auf mich gewartet,ich hätte ihr so gerne gesagt das es schon wieder gut ist mit mir,oder sie zumindest nur mal kurz gebissen u.die vorgesehene Impfspritze ist auch nicht gestrichen sondern nur 14 Tage verschoben.
Mir bleibt wirklich nix erspart,da geht's mir wie dem Kaiser Franz Josef,der hat das auch immer gesagt,wahrscheinlich hatte er auch so eine schrecklich nette Familie wie ich.
Übrigens: ich bin wieder fit u.munter u.Frauchen hat gesagt,ich muß den Löffel noch nicht abgeben.
Die redet schon wieder Blödsinn,ich habe noch nie einen Löffel genommen u.so muß ich auch keinen abgeben.
Also dann,bis bald mal wieder.
Eure Lucy
10 10
1 6
2 7
4 8
8
1 7
3 9
26
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
27 Kommentareausblenden
80.842
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 16.06.2016 | 20:51   Melden
15.971
renate krska aus Neubau | 16.06.2016 | 20:53   Melden
44.141
lieselotte fleck aus Simmering | 16.06.2016 | 20:56   Melden
32.288
Kaller Walter aus Innsbruck | 16.06.2016 | 21:05   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 16.06.2016 | 21:28   Melden
123.571
Birgit Winkler aus Krems | 16.06.2016 | 21:31   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 16.06.2016 | 21:38   Melden
123.571
Birgit Winkler aus Krems | 16.06.2016 | 21:43   Melden
44.141
lieselotte fleck aus Simmering | 16.06.2016 | 22:06   Melden
22.606
Hannelore Zibar aus Landstraße | 16.06.2016 | 22:20   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 16.06.2016 | 22:44   Melden
22.606
Hannelore Zibar aus Landstraße | 16.06.2016 | 22:47   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 16.06.2016 | 23:00   Melden
13.601
Hedy Busch aus Horn | 16.06.2016 | 23:33   Melden
13.601
Hedy Busch aus Horn | 16.06.2016 | 23:33   Melden
2.182
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 17.06.2016 | 08:20   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 17.06.2016 | 08:55   Melden
42.843
Doris Schweiger aus Amstetten | 17.06.2016 | 10:17   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 17.06.2016 | 11:57   Melden
23.233
Klaus Egger aus Kufstein | 17.06.2016 | 14:04   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 17.06.2016 | 16:08   Melden
29.366
Christine Stocker aus Spittal | 17.06.2016 | 21:07   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 18.06.2016 | 00:36   Melden
30.554
Karl Vidoni aus Innsbruck | 20.06.2016 | 12:32   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 20.06.2016 | 13:48   Melden
13.815
Marie O. aus Graz | 20.06.2016 | 14:54   Melden
19.181
Petra Maldet aus Neunkirchen | 20.06.2016 | 16:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.