09.01.2018, 14:35 Uhr

Ein kleines Fest für die Menschen der Team Österreich-Tafel

(Foto: Rotes Kreuz Neunkirchen)

Rotes Kreuz überraschte Menschen an der Armutsgrenze.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Rote Kreuz Neunkirchen bewies Herz. Bezirksstellengeschäftsführer Horst Willesberger: "Um auch jenen die an der Grenze der Armutsgefährdung ein kleines Weihnachtsfest zu ermöglichen, hat die Team Österreich Tafel neben den Lebensmitteln auch noch verschiedenste Geschenke gesammelt, feierlich verpackt und an die Kinder in der Team Österreich Tafel verschenkt."
Willesberger resümiert: "Im Vorjahr haben wir mit der Team Österreich-Tafel über 53 Tonnen an Lebensmittel eingesammelt und an rund 3.500 Personen an 51 Ausgabetagen verteilt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.