25.07.2017, 20:07 Uhr

Die Stockschützen aus Unteraspang schießen vorwärts

Die Stockschützen des ESV Vorwärts Unteraspang trainieren jeden Donnerstag. (Foto: ESV Vorwärts Unteraspang)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Eisschützenverein Vorwärts Unteraspang wurde 1954 unter Obmann Franz Feldwebel gegründet. Feldwebel leitete den Verein 20 Jahre. 1974 übernahm Wilhelm Neuhart die Verantwortung. Der starke Stocksportverein hat aktuell 154 Mitglieder, darunter 20 aktive Stockschützen. Die Jungschützinnen Emilia (12) und Jasmin (15) bringen frischen Wind in den Verein. "Wir nehmen jederzeit junge Stocksportinteressierte bei uns auf", bekräftigt Obmann Neuhart. Trainiert wird jeden Donnerstag von 18 bis 21 Uhr. Drei Turniersiege und der 1. Platz beim NÖEV-Süd-Turnier in der Sporthalle Ausschlag Zöbern waren die jüngsten Erfolge der Vorwärts-Schützen.

Wollen auch Sie Ihren Sportverein vorstellen? Schicken Sie uns eine Email an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.