Erfolgreiche Jungmusikerinnen und Jungmusiker ausgezeichnet

Die Jungmusiker aus dem Bezirk Neusiedl am See wurden geehrt.
  • Die Jungmusiker aus dem Bezirk Neusiedl am See wurden geehrt.
  • Foto: Bernhardt
  • hochgeladen von Charlotte Titz

BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Drei Jungmusikerinnen und Jungmusiker wurden von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf in Kooperation mit dem burgenländischen Blasmusikverband bei der großen Jungmusikerehrung am Samstag, 16. Jänner 2016 im Festsaal der Wirtschaftskammer für ihre Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen MusikerInnen sein", betont Eisenkopf.
47 junge Musiker haben das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber und 6 Musiker das Leistungsabzeichen in Gold im Jahr 2015 erfolgreich abgelegt. Der Erwerb des Abzeichens dient der Hebung des musikalischen Ausbildungsstandes. Die Prüfung ist sehr umfangreich und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Eisenkopf verweist in diesem Zusammenhang auch auf die Bedeutung von Vereinen für junge Menschen „Junge Menschen, die sich in Vereinen außerhalb der Schule engagieren, erwerben so spielerisch Fähigkeiten, die später für das Berufsleben wichtig sind - Werte wie Team- und Kommunikationsfähigkeit, Disziplin oder auch Kreativität", so die Jugendlandesrätin.

Autor:

Charlotte Titz aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.