Ukrainische Kinder in Apetlon

Die Kinder wurden bei Natis Boxenstopp zum Essen geladen.
3Bilder
  • Die Kinder wurden bei Natis Boxenstopp zum Essen geladen.
  • hochgeladen von Charlotte Titz

APETLON/ FRAUENKIRCHEN (cht). Drei Wochen lang waren 13 ukrainische Waisenkinder zu Gast in Apetlon. Die Kinder hatten ein dichtes Programm und wurden jeden Tag woanders zum Essen und zu verschiedenen Aktivitäten eingeladen. Auf Einladung der Sankt Martins Therme, GV Silvia Pitzl, GV Pingitzer Gottfried und Vize Bgm. Lang Johann verbrachten die Kinder zum Beispiel einen schönen Tag in der Therme. In Natis Boxenstopp in Frauenkirchen gab es Würstl und Vize-Bürgermeister Matthias Doser lud die Kids noch auf ein Eis ein.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen