Alles zum Thema Gast

Beiträge zum Thema Gast

Wirtschaft
Das Café Frau Tinz bietet gediegene Café-Atmosphäre.

Gast & Wirtschaft: Zum Frühstück im "Café Frau Tinz"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das "Café Frau Tinz" in der Neunkirchner Bahnstraße verbindet gemütliche Atmosphäre und schmackhafte Küche. Die Speisekarte für den kleinen Hunger beinhaltet unter anderem Hühnercurry mit Reisnudeln, Bio-Frankfurter oder Lachswrap – und hebt sich mit diesen Speisen wohltuend von der breiten Masse von Cafés ab. Natürlich finden Sie in dem Café auch hausgemachte Torten, Kuchen und andere Leckereien. Eine Sünde wert sind etwa die Creme-Törtchen und Schokokekse. Da merkt man,...

  • 27.03.19
Leute
192 Bilder

Kärntner Messe
Die GAST 2019 in Bildern

KLAGENFURT (dw). Die 51. GAST wurde von LH Peter Kaiser offiziell eröffnet. Österreichs älteste Gastronomie- und Hotellerie-Fachmesse gilt als wichtiger Branchentreff im Alpe-Adria-Raum und als Wirtschaftsbarometer.

  • 25.03.19
Leute
Planai-Mitarbeiter Georg Bretterebner empfing Familie Brost aus Stuttgart als Millionster Fahrgast auf der Märchenwiesebahn.

Planai
Millionster Gast auf der Märchenwiesebahn

Zur richtigen Zeit am richtigen Sessel der Achter-Sesselbahn Märchenwiese befand sich Familie Brost aus Stuttgart. Die Familie genoss gerade den Skitag, als sie von Planai-Mitarbeiter Georg Bretterebner an der Bergstation Märchenwiesebahn als Millionster Fahrgast empfangen wurde. „Wir sind das erste Mal auf der Schladminger Planai und sind begeistert. Wir freuen uns auch schon auf die neue Zehner-Gondelbahn“, strahlte Markus Brost bei der Übergabe des Goodie-Bags. Auf der Planai ist der...

  • 06.03.19
Wirtschaft
Zufrieden mit dem Startup Spritzer: Denise Vorraber

Startup-Spritzer: Die 50. Auflage wird groß gefeiert

Vor rund sieben Jahren, als sich der studentische Verein IdeenTriebwerk Graz das Ziel gesetzt hat, die Gründerszene der Steiermark stärker zu fördern und nachhaltig zu formen, war die Erfolgsgeschichte des später ins Leben gerufenen Formates "Startup Spritzer" noch nicht absehbar. Am Donnerstag geht nun aber bereits die 50. Auflage über die Bühne, standesgemäß wird das Jubiläum im Dom im Berg gefeiert (siehe Infos unten). Start mit 45 Leuten "Bei der Premiere des Startup Spritzers im...

  • 21.02.19
Freizeit
Die Polizeischüler liefern Informationen über den Polizeiberuf und präsentieren polizeiliche Einsatztechniken.
2 Bilder

Erster Sicherheitstag
Polizei zu Gast im max.center Wels

Gemeinsam mit der Polizei lädt das Shoppingcenter zum ersten Sicherheitstag ein. Am Freitag, 25. Jänner ab 13.00 Uhr erwartet Besucher ein umfangreiches Programm: Polizeischüler und Polizeidiensthundeführer bieten Vorführungen, ein Funkstreifenwagen und diverse Einsatzmittel werden ausgestellt und die Kleinsten können der Kinderpolizei einen Besuch abstatten. Zudem bietet die Kriminalpolizei eine Beratung zu den Themen: Diebstahl, Einbruch, Betrug, Gefahren im Internet und Gewalt

  • 18.01.19
Lokales
In zwei Hotels in Saalbach kam es zu Diebstählen.

Saalbach
Diebstähle aus Hotelzimmern

Bislang unbekannte Täter entfernten am Abend des 15. Jänner 2019 eine Balkontrennwand und gelangten über eine offene Balkontüre in ein Hotelzimmer in Saalbach. Die Täter stahlen, während der Hotelgast im Zimmer schlief, dessen Laptop und eine Uhr. In einem weiteren Hotel in Saalbach kam es am Abend des 15. Jänner 2019 zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Hotelzimmer. Die Ermittlungen laufen, so die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 17.01.19
Lokales

Mautfrei ins Zillertal: Ja das macht Spaß

ACHENSEE/ZILLERTAL (fh). Am Wochenende des 29./30. Dezembers 2018 war es wieder einmal soweit, der Verkehr im und um das Zillertal kam zum Erliegen. Bei der Autobahnausfahrt Wiesing und über den Achenpass ging gar nichts mehr und sowohl Einheimische als auch Touristen kamen an ihre Belastungsgrenze. Negativer Höhepunkt war wohl die Strecke von Maurach a. A. bis Wiesing, denn dort brauchten Autolenker satte 6 Stunden, um ins Zillertal zu kommen. Der Achenpass ist eine beliebte Strecke bei den...

  • 16.01.19
Lokales
Der aggressive Gast wurde von der Polizei mit Handfesseln abgeführt.

Festnahme in St. Johann

In St. Johann wurde ein 44-jähriger Pongauer aufgrund seines aggressiven Verhaltens festgenommen. ST. JOHANN. Ein alkoholisierter Gast wurde von der Polizei in St. Johann festgenommen. Der 44-jährige Pongauer sei alkoholisiert gewesen und durch sein aggressives Verhalten aufgefallen.  Polizisten beschimpft Beim Eintreffen der Polizeibeamten habe sich der zunächst Unbekannte den Polizisten gegenüber sehr ungehalten und aggressiv verhalten. Da der Mann die Beamten trotz mehrmaliger Abmahnung...

  • 18.09.18
Lokales

Lokal-Gast biss Kellner

Ärger in Neunkirchner In-Lokal. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zuerst wurde eine Frau von Kellnern dabei beobachtet, dass sie Drogen am Neunkirchner Hauptplatz feil bot. Die Passantin wurde höflich aufgefordert, zu gehen. Das tat sie auch – in ein angesagtes Lokal in der Neunkirchner Innenstadt. Dort wurde sie derart auffällig, dass Mitarbeiter des Lokals die Polizei verständigten. Als die Frau des Lokals verwiesen wurde, setzte sie sich zur Wehr. Und das war überaus schmerzhaft – für einen Kellner, den...

  • 09.08.18
  •  2
Lokales

Asparn: Kinder aus der Ukraine zu Gast

Derzeit befinden sich rund 50 Kinder aus Krisengebiete der Ukraine auf Erholungsurlaub im Weinviertel. Am Freitag, dem 6. Juli 2018 wurden die Kinder zu einem Aktivworkshop vom MAMUZ Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya eingeladen. Die Pfadfindergruppe von Asparn erklärte sich spontan dazu bereit, die Kinder zu Mittag zu bewirten. Von der Fa. Hiess wurden die Würstel, von der Fa. Pelzelmayer das Gebäck gesponsert. Herr Bürgermeister Manfred Meixner brachte für jedes Kind ein Eis mit. Somit...

  • 16.07.18
Wirtschaft
Robert Machtlinger und Norbert Hofer
3 Bilder

Verkehrsminister Norbert Hofer zu Gast bei FACC

REICHERSBERG. Eine Delegation rund um Norbert Hofer, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, war am zu Gast bei FACC. In Gesprächen mit Vorstandsvorsitzendem Robert Machtlinger lag der Fokus auf dem Ausbau des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich und der Stärkung der Luftfahrtindustrie in Kooperation mit den führenden heimischen Luftfahrtunternehmen. In der anschließenden Werksführung zeigte sich Hofer beeindruckt von den Leistungen von FACC als Partner der  Flugzeughersteller...

  • 15.06.18
Leute
229 Bilder

Das war die "Gast 2018"!

INNENSTADT (dw). Die Jubiläums-GAST von Landeshauptmann Peter Kaiser offiziell eröffnet. Österreichs älteste Gastronomie- und Hotellerie-Fachmesse feiert heuer ein halbes Jahrhundert.

  • 16.04.18
  •  1
Wirtschaft
Auf der Gast präsentiert: Die Karnerta Produkte

Karnerta auf der diesjährigen "Gast"

KÄRNTEN. Kärntner Spezialitäten aus Eigenproduktion konnte man auf der Gast, die vom 15. bis 17. April in Klagenfurt stattfand, bei Karnerta kosten. Das Kärntner Traditionsunternehmen präsentierte Spezialitäten und Innovationen  wie "slow cooked by carnerta". Das sogenannte Slow Cooking – das „langsame Garen“ – gilt als eine hohe Kunst des Kochens. Das neueste Produkt aus der Linie: „Kalbs Osso Bucco slow cooked“. Auch saisonale Nudelspezialitäten aus Eigenproduktion wurden vorgestellt, wie...

  • 16.04.18
Lokales
Berichten von ihren anfänglichen Schwierigkeiten und wie sie es trotzdem geschafft haben: Hans und Rosi Nestelbacher bei Barbara Karlich.
2 Bilder

Magic Nesti bei der Barbara Karlich Show

Losensteiner am Freitag, 27. April, um 16 Uhr in Barbara Karlich Show zu sehen. LOSENSTEIN. Wer hat schon einmal um eine Liebe kämpfen müssen? Wer darum kämpft, der hat schon verloren. Oder: An einer Beziehung muss man arbeiten. Da gehen die Meinungen oft auseinander. Rosi und Hans Nestelbacher, auch bekannt als Magic Nesti, aus Losenstein berichteten vor einigen Wochen der Fernsehmoderatorin Barbara Karlich in ihrer gleichnamigen Show über den schwierigen Start ihrer Liebesgeschichte. Seit...

  • 13.04.18
Lokales

Kunstparker gesichtet

Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker zugeschlagen hat an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at – Kennwort:...

  • 25.02.18
Lokales
Michaela Mitterböck aus St. Michael/Bruckbach.
2 Bilder

So geht es dem Wirt ums Eck

122 aktive Gasthäuser gibt es derzeit im Bezirk Amstetten – ein Lokalaugenschein im Wirtshaus. BEZIRK AMSTETTEN. Seit 1990 führt Hubert Moshammer das Hotel und Wirtshaus Moshammer in Waidhofen. "In dieser Zeit haben wir von fünf auf 19 Gästezimmer aufgestockt", so der Wirt stolz. Er weiß, was es braucht, um in der Gastronomie erfolgreich zu sein, schließlich ist er einer der NÖ Top-Wirte 2018. "Persönliche Betreuung, gute Mitarbeiter, 100 Prozent österreichische Zutaten und traditionelle...

  • 12.02.18
Lokales
Manuel Bukovics,
Redaktionskoordinator Flachgau,
mbukovics@bezirksblaetter.com

Ein zweites Leben für Lebensmittel

Kommentar Die unfassbare Menge von 1.000 Kilogramm Lebensmitteln hat die Flachgauer Tafel kürzlich bei der Messe "Alles für den Gast" eingesammelt. Unfassbar deshalb, weil diese sonst direkt von den unterschiedlichsten Messeständen in den Müll gewandert wären. Klar, vor allem bei einer Messe will man den Besuchern nur das Beste vom Besten anbieten. Dass hier einwandfreie Nahrung, die – wenn überhaupt – kleine Schönheitsflecken aufweist, nicht mehr jede Auslage ziert, ist in diesem Zusammenhang...

  • 28.11.17
  •  1
Lokales
Ehrenamtliche Mitarbeiter haben beim Einsammeln der überschüssigen Lebensmittel geholfen.
2 Bilder

Flachgauer Tafel rettete 1.000 kg Lebensmittel

Eine Tonne Lebensmittel hat der Verein bei der "Gast" vor dem Ende im Mülleimer bewahrt. EUGENDORF/SALZBURG (buk). Mehr als eine Tonne Top-Lebensmittel hat die Flachgauer Tafel heuer auf der Messe "Alles für den Gast" in Salzburg eingesammelt – und damit vor dem Wegwerfen gerettet. Gemeinsam mit Messeveranstalter Reed Exhibitions lautete der Aufruf heuer "Signal gegen Lebensmittelverschwendung". Der Auftrag, möglichst alles weiter zu verwenden, ist bereits zum zweiten Mal an die Flachgauer...

  • 28.11.17
  •  1
Lokales

Jubiläumsbesucher bekam Geschenk

Der 33.333 RELAX! Tagesurlauber wurde im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld am Montag, den 20. November 2017, begrüßt: Gerhard Gucher (Direktor Vamed Vitality World, rechts), Bärbel Frey (Geschäftsführerin AQUA DOME, 2. von links) sowie Sascha Rössel (Marketingleitung AQUA DOME, links) überraschten Angelika und Florian Klotz (Mitte) mit Blumen, Champagner sowie RELAX! Gutscheinen für einen weiteren entspannten Aufenthalt. Das Ehepaar freute sich über den unverhofften Empfang, aber auch über die...

  • 24.11.17