26.01.2018, 13:38 Uhr

School of Walk: 25 Kilometer von Neusiedl am See nach Oggau

Ein Start wie es im Buche steht: 500 Kids machten sich auf den Weg, auch die Politprominenz wünschte viel Erfolg.

Der Start war beim Pannoneum in Neusiedl am See, das Ziel beim "24 Stunden Burgenland Extrem School of Walk" ist Oggau

NEUSIEDL AM SEE (rr). 24 Stunden Burgenland Extrem - sechs Jahre waren es nur Erwachsene, die sich auf die Tour rund um den See aufgemacht haben. Im siebten Jahr haben sich die Veranstalter etwas besonderes für Schüler ab zehn Jahren einfallen lassen.

500 Starter

Bei der mittlerweile größten Winterextrem-Wanderung gab es einen zusätzlichen Startort exklusiv für Schüler. In Neusiedl am See beim Pannoneum versammelten sich am Freitag 500 Kids und ihre Lehrer, um von Neusiedl bis Oggau zu wandern. Beim Start mit dabei war auch Landeshauptmann Hans Niessl, der den Kindern viel Erfolg wünschte und versprach im kommenden Jahr zumindest ein Teilstück mitzuwandern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.