Präsentation
Lions-Kunst-Kalender 2019 wurde in Unterrabnitz präsentiert

Harro Pirch und der Präsident des Lions Club Mittelburgenland Ing. Robert Heiszenberger präsentierten den Kalender.
44Bilder
  • Harro Pirch und der Präsident des Lions Club Mittelburgenland Ing. Robert Heiszenberger präsentierten den Kalender.
  • Foto: Foto: Bredl
  • hochgeladen von Katrin Plank

UNTERRABNITZ (KB). Im Zuge der Herbstausstellung Pirch2, der Ausstellung von Harro Pirch und seiner Tochter Constanze, wurde der Lions-Kunst-Kalender 2019, des Lions Club Mittelburgenland, präsentiert.

Wettbewerb

Basis für den Kunstkalender war auch heuer der Lions-Friedensplakat-Wettbewerb. Viele Schulen aus dem Bezirk machten mit und eine fachkundige Jury wählte die drei besten und kreativsten Zeichungen aus. Diese hatten die Ehre und wurden gemeinsam mit Kunstwerken die bei den Rabnitztaler Malerwochen entstanden sind, in den Kunstkalender für das Jahr 2019 aufgenommen. „Die Bilder der Schüler sind auch Teil der Herbstausstellung und sollen somit auch ein Ansporn dafür sein, bei dem Wettbewerb mitzumachen“, so der begnadete Maler Harro Pirch. „Wir möchten uns ausdrücklich dafür bedanken, dass die Künstler und KünstlerInnen uns ihre Werke zur Verfügung gestellt haben und wir so den einzigartigen Kalender realisieren konnten,“ ist der Präsident des Lions Club Mittelburgenland Ing. Robert Heiszenberger dankbar. Mit dem Verkaufserlös des Kalenders wird ein soziales Projekt im Bezirk unterstützt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen