Markt der Erde in Lutzmannsburg
Das Feinschmecker-Paradies

Biobauer Martin Pölzer aus St. Andrä bot eine große Vielfalt an Gemüsesorten an
46Bilder
  • Biobauer Martin Pölzer aus St. Andrä bot eine große Vielfalt an Gemüsesorten an
  • hochgeladen von Vanessa Wittmann

LUTZMANNSBURG. Lust auf intensiv blau-violette Kartoffeln oder vielleicht schmackhafte Hanfnüsse zum Snacken für zwischendurch? Dann ab zum Markt der Erde in Lutzmannsburg! „Kraft aus der Erde“ lautete am Samstag, den 15. Jänner 2022, das Motto und dieser Name spiegelte sich vor allem in der Gemüsevielfalt wider.


Ein blaues Wunder

Der absolute Hingucker – die stechend blau-violetten Kartoffeln, welche den Namen „Blaue St. Galler“ tragen und vom Biohof Bruckner-Schuch präsentiert wurden. „Die Blauen St. Galler haben einen nussigen Geschmack, der beinahe an Trüffeln erinnert. Ob Kartoffelsalat, Brat- oder Kochkartoffel und auch als Kartoffel(Grumpan)-Sterz, allerlei Speisen können damit gezaubert werden.“, betonte Dl Gerhard Bruckner. Die blauen Kartoffeln seien ausgesprochen antiocidantienreich und auch der hohe Vitamin C Wert sei sehr Immunsystem kräftigend. Als Salat oder als Beilage sei das blaue Wunder nicht nur schmackhaft, sondern auch noch enorm gesund.

Kraft aus der Erde

Kostyan Emanuel zog die Besucher mit seinen Hanfprodukten an, welche von Hanfnüssen, über Hanfprotein, bis hin zum Hanföl reichten. „Die Hanfnüsse besitzen einen sehr hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Ballaststoffen. Der nussige Geschmack eignet sich zur Verfeinerung von Salaten, Aufstrichen und vielem mehr.“, betonte Kostyan Emanuel, welcher noch viele andere Rezeptideen parat hatte.
Frisches Brot, allerlei Käsesorten, Fische, Schnäpse, Erzeugnisse der Aroniabeere, als auch bunten Gemüse soweit das Auge reicht. Auch Biobauer Martin Pölzer beeindruckte jedermann mit einerseit der enormen Auswahl an Gemüsesorten, als auch einem riesen Prachtstück an Kürbis.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen