Seit 25 Jahren die Lachmuskeln strapaziert

7Bilder

OBERPILLENDORF (SH). Die Faschingsgilde Oberpullendorf „Die Krebsler“ darf heuer mit ihren Faschingskabarett „Kapplsitzung“ ein Jubiläum feiern – und zwar 25 Jahre. Durch die geniale Idee, eine Gemeinderatssitzung im Wirtshaus zu machen, entstand die „Kapplsitzung“. Gründer waren damals noch heute aktive Mitglieder, sowie Sepp Buchinger, Fredi Domschitz und Bgmst. a. D. Anneliese Schmucker. „Die Anzahl der Kapplsitzungen erhöhte sich von Jahr zu Jahr. Nach sieben Jahren gab es auch sieben Vorstellungen. In den vergangenen Jahren hat sich einiges geändert.Früher haben wir mehr über Oberpullendorf gespielt, jetzt spielen wir Kabarett, dass es alle unsere Zuschauer verstehen“, so Dolfi Schmucker. Auch in diesem Fasching wird es wieder sieben Vorstellungen im Gasthaus Domschitz geben.
Termine: 24., 25., 26., 27. Und 31. Jänner, sowie am 1. Und 2. Feber 2014.
Wer noch keine Karten hat, sollte sich schnell welche sichern, denn diese sind heiß begehrt. Der Kartenverkauf findet im Gasthaus Domschitz in Oberpullendorf statt. Die Kapplsitzung-Fans wird auch in diesem Jahr einiges erwarten. Zahlreiche Stücke, welche die Lachmuskeln strapazieren wurde auch heuer wieder getextet. Auf der Bühne stehen 15 Mitglieder, aber auch hinter der Bühne müssen zahlreiche freiwillige Mitarbeiter mitanpacken.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.