17.03.2017, 13:38 Uhr

1. burgenlandweite Übungsfirmen-Messe in der HAK/HAS Oberpullendorf

Oberpullendorf: BHAK & BHAS |

Diese erste burgenländische Übungsfirma-Messe war der Auftakt für jährliche Messen, die in Zukunft jedes Schuljahr an einem anderen burgenländischen Schul-Standort stattfinden werden, so Landesschulinspektorin Helene Schütz-Fatalin.

20 Übungsfirmen aus dem gesamten Burgenland nahmen heuer mit ihren Ständen an der Messe teil!
Neben dem Amtsführenden Präsidenten des Landesschulrates Heinz Josef Zitz, der Landesschulinspektorin Helene Schütz-Fatalin und den Direktorinnen und Direktoren der Handelsakademien des Burgenlandes konnte Schulleiter Robert Friedl zur Eröffnung der Messe auch LR Norbert Darabos, NAbg. Niki Berlakovich, Vize-Bgm. Elisabeth Trummer sowie Freddy Fellinger als Vertreter der Wirtschaftskammer begrüßen.
Gehandelt wurde mit unterschiedlichsten Waren und Dienstleistungen von Geschenkartikeln, Büroartikeln, Baustoffen, Reisen, Keramik, Computer bis hin zu Fashion und Wellness.

Aber was muss man sich eigentlich darunter vorstellen – eine „Übungsfirma“?

In Übungsfirmen (ÜFAs) bekommen die Schülerinnen und Schüler der Handelsakademien und Handelsschulen einen ersten Einblick in die Berufspraxis. Wie in einer echten Firma gibt es die Abteilungen Sekretariat, Einkauf, Verkauf und Rechnungswesen.

Wie im echten Leben

Übungsfirmen handeln mit ihren fiktiven Produkten unter realistischen Bedingungen auf einem eigenen Übungsfirmenmarkt im In- und Ausland. Mit ACT gibt es im Auftrag des Bundesministeriums eine zentrale Organisation, die als Krankenkasse, Finanzamt, Bank, Firmengericht und Firmenbuch für die ÜFAs fungiert. Das heißt, dass jede Übungsfirma beim Firmenbuch gemeldet sein muss, Steuern und Abgaben zahlt, Mitarbeiter bei der Krankenkasse gemeldet hat und Beiträge bezahlt - alles wie „im echten Geschäftsleben“, nur simuliert.

Praxisorientierte Ausbildung

Ein perfektes Übungsfeld für angehende MitarbeiterInnen in der Wirtschaft, durch das die HAK- und HAS-Schülerinnen und Schüler praktische Erfahrungen sammeln können und bestmöglich auf die Berufspraxis vorbereitet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.