Die Schüler und Schülerinnen der EMS Oberwart waren in den letzten beiden Maiwochen viel unterwegs (Eben im Pongau, Pöllau, Rust, Podersdorf und Schwaz in Tirol).

Projektwoche der 4. Klassen
Vom 19. – 23. Mai 2014 verbrachten die Schülerinnen und Schüler der EMS Oberwart eine ereignisreiche, spannende und abwechslungsreiche Projektwoche in Eben im Pongau.
Das kulturelle und sportliche Programm machte den Kindern viel Spaß.
Dabei konnten sie Folgendes erleben: ein Besuch in der Therme Amade, eine Fahrt auf der Sommerrodelbahn, ein anstrengender Nachmittag im Klettergarten und eine Wanderung durch die Liechtensteinklamm – ein besonderes Naturschauspiel. Außerdem besuchten wir eine Greifvogelschau auf der Burg Werfen. Das kulturelle Programm beendeten ein Stadtrundgang durch Salzburg und die Besichtigung der Salzwelten in Hallein.
Aus der Vielfalt des Programms konnten sich die Schülerinnen und Schüler bleibende Eindrücke für ihren weiteren Weg mitnehmen.

Projekttage der 1. Klassen in Pöllau vom 26.-28.05.2014
Als Abschluss des 1. Schuljahres erlebten die SchülerInnen der ersten Klassen tolle Projekttage in Pöllau. Natur erforschen, Spiel und Sport waren dabei im Mittelpunkt. Auf dem Programm standen u.a. ein historischer Rundgang durch Pöllau, eine Nachtwanderung, Outdoorgames, Talksteinschnitzen, Stocksport, eine interessante Führung in der Ölmühle Fandler und vieles mehr.
Diese Aktivitäten bereiteten allen Beteiligten großen Spaß. Auch das Wetter spielte mit und zeigte sich von seiner schönsten Seite.

Autor:

Nikolaus Schermann aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen