Ein schönes Weihnachtsgeschenk für "Begegnung in Pinkafeld"

1.000 Euro für BIP-Kurse: Elias Bierdel, Gabriela und Wilfried Drexler
  • 1.000 Euro für BIP-Kurse: Elias Bierdel, Gabriela und Wilfried Drexler
  • Foto: BIP
  • hochgeladen von Michael Strini

PINKAFELD. Ein besonders schönes Geschenk brachten Gabriela Drexler und ihr Ehemann Wilfried Drexler, Gesellschafter der Mag. Drexler & Partner Steuerberatung, noch kurz vor Weihnachten im Integrationshaus "Begegnung in Pinkafeld" (BIP) vorbei.
Mit der großzügigen Spende sollen vor allem Kurse für ausländische Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern unterstützt werden. BIP-Koordinator Elias Bierdel sagte im Namen des gemeinnützigen Vereins "1000 Dank!"

Das Miteinander im Vordergrund

BIP – Begegnung in Pinkafeld ist Ort und Aktivität für Menschen und Familien, die in Pinkafeld leben. Ganz gleich, ob sie schon seit vielen Jahren oder erst seit kurzem hier zu Hause sind. Das Miteinander steht im Vordergrund.
BIP soll die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen, für gemeinsame Aktivitäten, zur Förderung der Sprache, des interkulturellen Austausches sowie des Dialoges und der Wertevermittlung bieten. Alle Veranstaltungen finden in den BIP-Räumen im Pinkafelder Rathaus statt und sind kostenlos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen