Fertighaus ist nicht gleich Fertighaus

Beim Schlüsselfertighaus liegen Planung und Bau in einer Hand.
  • Beim Schlüsselfertighaus liegen Planung und Bau in einer Hand.
  • Foto: APA/dpa
  • hochgeladen von Jennifer Vass

(red). Den Begriff Fertighaus verwechseln manche Verbraucher mit dem Schlüsselfertighaus. Der Unterschied ist jedoch sehr wichtig. Die Bezeichnung „Schlüsselfertighaus“ stammt aus der Vertragswelt und bedeutet die Planung und Erstellung eines Hauses zum Festpreis. Das „Fertighaus“ hingegen ist ein bautechnischer Begriff, der ein Haus umschreibt, das aus vorgefertigten Elementen gebaut wird.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen