Volleyball
Erster Saison Sieg für Wild Volleys

Die Wild Volleys dürfen nach dem ersten Saisonsieg strahlen.
2Bilder
  • Die Wild Volleys dürfen nach dem ersten Saisonsieg strahlen.
  • Foto: Wild Volleys Oberschützen
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERSCHÜTZEN. Es ist geschafft. Für das neuformierte Team der Wild Volleys Oberschützen gab es beim Auswärtsspiel beim VBC Krottendorf in der 1. Landesliga den ersten Saisonsieg. Mit viel Druck am Service und starkem Angriff ließ man die Gegnerinnen kaum ins Spiel kommen.
Nach einem umkämpften ersten Satz, der mit 25:21 an die Oberschützerinnen ging, folgten zwei klare Satzgewinne mit 25:14 und 25:16. Damit feierten die Mädels von Trainer Florian Sedlacek einen verdienten 3:0-Sieg, der sie auf Platz 8 in der Tabelle nach vor schob.

Heimdoppel am 9. November

Am Samstag, 9. November, gibt es für die Wild Volleys gleich ein Heimdoppel in der Sporthalle Oberwart. Um 15 Uhr treffen sie auf HIB Volley 3, um 17 Uhr kommt es zum Derby gegen Union Güssing.

Die Wild Volleys dürfen nach dem ersten Saisonsieg strahlen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen