Firma Fielmann schenkte U14 des SC Pinkafeld Trikotsatz

Die U14 des SC Pinkafeld in der Fielmann-Filiale in der Wienerstraße in Oberwart.
6Bilder
  • Die U14 des SC Pinkafeld in der Fielmann-Filiale in der Wienerstraße in Oberwart.
  • Foto: Judith Bauditz
  • hochgeladen von Heinz Bundschuh

Die U14 des SC Pinkafeld hat mit der Firma Fielmann einen neuen Partner gefunden. Anlässlich der Weihnachtsfeier der Mannschaft hatte sich das Unternehmen Anfang Dezember mit neuen Trainingsanzügen eingestellt. Am 20. Dezember übergab schließlich Thomas Gaunersdorfer, der stellvertretende Leiter der Fielmann-Niederlassung Oberwart, einen neuen Trikotsatz an die jungen Fußballerinnen und Fußballer.

Übergabe der Trikots in Oberwart

Die Firma Fielmann lud dazu Mannschaft, Betreuer und Eltern in die Filiale nach Oberwart ein, wo sie sich im neuen Outfit präsentieren konnten. U14-Trainer Stefan Diridl zeigte sich dabei ebenso wie die Jugendlichen über die neuen Dressen begeistert: „Wir freuen uns riesig über das Geschenk des Unternehmens. Fielmann ermöglicht uns dadurch ein einheitliches Erscheinungsbild, das für die Geschlossenheit und den Erfolg von großer Bedeutung ist.“

Unternehmen engagiert sich für Jugendliche

Fielmann bildet österreichweit in 37 Niederlassungen zahlreiche Lehrlinge aus. So ist jeder fünfte Mitarbeiter des Unternehmens in Österreich ein Auszubildender. Aber nicht nur der eigene Nachwuchs wird gefördert, Fielmann unterstützt weltweit auch mehr als 10.000 Kinder- und Jugendmannschaften mit Trikots. Nunmehr 100.000 Mädchen und Jungen tragen bei ihrem Lieblingssport Trikots des Unternehmens. Fielmann-Mitarbeiter Thomas Gaunersdorfer meint dazu: „Ein Unternehmen trägt nicht nur Verantwortung für Produkte und Mitarbeiter, es ist auch der Gesellschaft verpflichtet. Eine Investition in die Gemeinschaft ist auch eine Investition in die Zukunft.“

Wo: Wienerstraße, Wienerstraße, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen