Oberwart siegt im letzten Vorbereitungsspiel

Christoph "Cooky" Koch bevor er sein Tor zum 1:0 erzielte
2Bilder
  • Christoph "Cooky" Koch bevor er sein Tor zum 1:0 erzielte
  • hochgeladen von Mike Rodach

Nachdem man in der vergangenen Woche das Aus im Cup verkraften musste testete man in der letzten Woche vor dem Meisterschaftsbeginn nochmals. Diesmal war der Gegner der ASKÖ Kaisersdorf welcher in der 1. Klasse Mitte spielt. Normalerweise sollte man ja einen Unterschied zwischen 1. Klasse und Landesliga sehen aber durch die sommerlichen Temperaturen verschwand dieser Unterschied. Einzig allein in der Torausbeute waren die Oberwarter besser. So vergab man zwar viele 100%-ige Chancen aber beispielsweise ein perfekt getretener Freistoß von Herrklotz machte dann auch wieder einen Unterschied. Während Kaisersdorf kaum nach vorne zu gefährliche Situationen kam konnte Oberwart durch Tore von Koch (1:0/13. Minute), Lukas Zapfel (2:0/49. Minute) und das Freistoßtor durch Herrklotz (3:0/61. Minute) letztendlich doch verdient mit 3:0 wobei der Sieg deutlich höher ausfallen hätte können.

Dennoch erfreulich ist das der Heilungsprozess bei Adam Balla schon soweit vorangeschritten ist das er nach nur 1 Woche auch schon den Gehgips abgenommen bekommen hat und einen elastischen Gips bekommen hat. 

Christoph "Cooky" Koch bevor er sein Tor zum 1:0 erzielte

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen