Oberwarter Kicker gewinnen 1. Regionalturnier

Turniersieg für die SV Oberwart: Obm. Roland Horvath, BFV-Vizepräs. Konrad Renner, Kapitän Marc Farkas und Präs. Gerhard Horn
82Bilder
  • Turniersieg für die SV Oberwart: Obm. Roland Horvath, BFV-Vizepräs. Konrad Renner, Kapitän Marc Farkas und Präs. Gerhard Horn
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Am Samstag, 9. Dezember, fand das 1. Regionalturnier vom SV Oberwart/SV Stuben in der Sporthalle Oberwart statt. In Gruppe A spielten Oberwart, Güssing, Steinberg, HAK Stegersbach. In Gruppe standen sich Stuben, Großpetersdorf, Pilgersdorf und das U18-Team der Vienna gegenüber.
Im Kreuzspiel 1 siegte Oberwart gegen Stuben mit 5:3, Großpetersdorf erreichte das Finale mit einem 5:2 über die HAK Stegersbach. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Stuben klar mit 9:4 gegen die HAK Stegersbach durch. Das Finale ging souverän mit 4:0 an Oberwart, das damit 81 Punkte für die Masterswertung einspielte. Großpetersdorf holte sich 54 Punkte, Stuben als Dritter 27.

Ergebnisse


Gruppe A
SV Oberwart - SV Güssing 4:0, SV Steinberg - HAK Stegersbach 0:2, SV Oberwart - SV Steinberg 5:2, SV Güssing - HAK Stegersbach 1:4, SV Oberwart - HAK Stegersbach 1:0, SV Güssing - SV Steinberg 3:2
Gruppe B

SV Stuben - SV Großpetersdorf 2:4, USC Pilgersdorf - Vienna U18 2:3, SV Stuben - USC Pilgersdorf 6:5, SV Großpetersdorf - Vienna U18 4:0, SV Stuben - Vienna U18 4:3, SV Großpetersdorf - USC Pilgersdorf 3:4
Finalspiele
Kreuzspiele: SV Oberwart - SV Stuben 5:3, SV Großpetersdorf - HAK Stegersbach 5:2
Platz 3: SV Stuben - HAK Stegersbach 9:4
Finale: SV Oberwart - SV Großpetersdorf 4:0

Turnier in Güssing

Beim Turnier des SV Güssing am 10. Dezember spielen mit dem SC Pinkafeld (Gruppe A), sowie SV Oberwart und SV Kirchfidisch (Gruppe B) drei Bezirksteams mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen