BHAK/BHAS Oberwart

Beiträge zum Thema BHAK/BHAS Oberwart

Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
1. Platz beim Rede- und Aufsatzwettbewerb „Hrvatski – Ruski – Magyar“ für Betty Rasser

Beim diesjährigen Rede- und Aufsatzwettbewerb „Hrvatski – Ruski – Magyar“ ging der 1. Platz an Betty Rasser aus der BHAK/BHAS Oberwart. Mit ihrem Essay in ungarischer Sprache zum Thema „Die Umwelt ruft uns Menschen, wir haben ein Problem!“ konnte die Schülerin aus der 2BK die Jury überzeugen und wurde als Siegerin prämiert. Der Aufsatzwettbewerb wurde zum 11. Mal vom Landesjugendreferat in Zusammenarbeit mit der Bildungsdirektion Burgenland veranstaltet. Betreut wurde Betty von ihrer...

  • 05.12.19
Lokales
4 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
GET MOVIN‘! DAY an der BHAK/BHAS Oberwart

Gestern Montag, 2. Dezember, stellten wir den Schülerinnen und Schülern der NMS Markt Allhau, NMS Oberschützen und EMS Oberwart unser Sportangebot GET MOVIN‘! vor. Alle waren begeistert und machten sehr aktiv in den einzelnen Stationen mit! In einem eigenen Teil zeigten wir zudem in Quizform die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft beziehungsweise wirtschaftlicher Ausbildung und Sport auf. Den krönenden Abschluss bildeten Matches zwischen den Schulen in den einzelnen Sportarten. GET MOVIN‘...

  • 03.12.19
Wirtschaft
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Einladung zum weltweit bedeutendsten Management-Treffen

Vertreter der BHAK/BHAS Oberwart mitten unter den besten Managern u. Wirtschaftsstrategen der Welt beim GLOBAL PETER DRUCKER FORUM: Wie auch im letzten Jahr wurden die Sieger des „Next Generation Businessplan Wettbewerbes“ und deren Betreuer zum weltweit bedeutendsten Management Treffen in die Wiener Hofburg geladen – die HAK Oberwart als einzige österreichische Schule zum 2. Mal hintereinander! Martin Rudolf aus der 5AK (Landessieger 2019 mit www.mybanana.at) und sein Betreuer Reinhard Karner...

  • 29.11.19
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
"Kunst macht Schule" - Kulturexkursion der 2. HAK-Klassen nach Wien

Am 28. November fuhren die 2. HAK-Klassen der BHAK/BHAS Oberwart nach Wien. Die Kulturexkursion unter dem Motto "Kunst macht Schule" führte die Schülerinnen und Schüler ins Schloss Belvedere und in die Wiener Albertina. Im Schloss Belvedere nahmen die Schülerinnen und Schüler der 2AK und 2BK am Workshop „Die Farben im Mittelalter“ teil. Dabei wurde klar, dass das Mittelalter ein richtiges Farbspektakel war. Danach besuchten sie die Ausstellung von Albrecht Dürer mit über 200 Exponaten in der...

  • 29.11.19
Lokales
3 Bilder

Lokales
BHAK/BHAS Oberwart am Entrepreneurship Summit Vienna

Der diesjährige Entrepreneurship Summit Vienna, an dem neben Schüler/innen auch Lehrerinnen und Lehrer der BHAK/BHAS Oberwart teilgenommen haben, stand unter dem Motto „Innovation oder eine Gesellschaft mit Entdeckerfreude und Gestaltungslust stärken“. Neben interessanten Keynotes, zahlreichen Podiumsdiskussionen und interaktiven Workshops zu Themen wie Digitalisierung, Klimawandel und Unternehmensgründung sowie hochkarätigen Vortragenden – unter anderem Klimaexpertin und...

  • 18.11.19
Lokales
3 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Entrepreneurship Landesbewerb in der BHAK/BHAS Oberwart

Schülerinnen und Schüler der burgenländischen berufsbildenden Schulen beweisen Kreativität und Erfindergeist. Wer beim „Burgenländischen Entrepreneurship Landesbewerb 2019“ (Kooperation von WKO und EESI-Impulszentrum) am 6. November 2019 in der BHAK/BHAS Oberwart dabei war, macht sich keine Sorgen um die Zukunft der Absolventinnen und Absolventen von HAK, HLW u. HTL. Der Entrepreneurship Landesbewerb ist eine Vorauswahl für die Bundesmeisterschaft „Austrian Skills“ am 18./19. Januar 2020 in...

  • 06.11.19
  •  1
  •  3
Lokales
5 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Maturantinnen helfen in Tansania

Anja Brandstädter, Ines Brunner, Jana Kalischnig, Amelie Sitar und Carina Zingl – fünf angehende Maturantinnen in der 5AK der BHAK Oberwart, haben sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit „TANZANIA - when action meets compassion life changes“ entschlossen, in Zusammenarbeit mit der MSFS-Organisation (Missionaries of St. Francis de Sales East africa) ein Schulprojekt in der Region Arusha in Tansania zu unterstützen. Im Rahmen dieser außergewöhnlichen Diplomarbeit sind die fünf Schülerinnen mit ihren...

  • 06.11.19
  •  1
  •  1
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
BHAK/BHAS Oberwart - Theaterfahrt "Medea"

Die Schülerinnen und Schüler der 3BK, 5AK und 5BK sahen im Burgtheater eine zeitgenössische Interpretation des antiken Schicksalsdramas "Medea". Organisiert wurde die Theaterfahrt von Professor Gerald Sauerzapf. Die Schülerinnen und Schüler waren von der schauspielerischen Meisterleistung, dem simplen, weißen Bühnenbild und den wirkungsvollen, großflächigen Videoeinspielungen sehr angetan. Sie meinten, der psychologische Handlungsablauf sei fast besser gewesen als beim Film "Joker"!

  • 29.10.19
Lokales
4 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
"KLASSE-FIRMA!"-Auftaktexkursionen: 1.Klassen zu Besuch bei O.K. Haus & Avita Resort

Im Rahmen des "KLASSE-FIRMA!"-Ausbildungsmodells an der BHAK/BHAS Oberwart besuchten die 1. Klassen im Oktober ihre Firmenpartner O.K. Energie Haus GmbH in Großpetersdorf und Avita Resort GmbH & CO KG in Bad Tatzmannsdorf. Ziel der Kooperationen ist es, dass die Schülerinnen und Schüler praxisnahen Unterricht erleben und bereits ab der 1. Klasse Einblicke in die Funktionsweise regionaler Unternehmen erhalten. Die Auftaktexkursionen boten somit einen Anlass, die beiden Partnerbetriebe...

  • 25.10.19
  •  2
Leute
Heimische Unternehmen hatten die Möglichkeit, ihre Produkte und ihren Betrieb zu präsentieren.
15 Bilder

Diplomarbeitsprojekt
Mariasdorf – regional – praktisch – gut

MARIASDORF. Katja Ulreich, Nadine Jeitler, Lea-Marie Taucher und Martina Galović, Schülerinnen des Maturajahrganges 2019/2020 der BHAK Oberwart, beschäftigen sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit mit dem Thema Regionalität. Aus diesem Grund fand am 20. Oktober 2019 das Event „Mariasdorf – regional – praktisch – gut“ am Platz vor dem Feuerwehrhaus statt. Somit hatten heimische Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und ihren Betrieb zu präsentieren. Produkte und DienstleistungenDas Event...

  • 20.10.19
  •  1
Lokales
Die Abteilungen der HBLA Oberwart präsentierten sich auf der BiBi.
79 Bilder

Bildungs- und Berufsinformationsmesse
Digitalisierung als zentrales Thema in Oberwart

12. Bildungs- und Berufsinformationsmesse (BiBi) in Oberwart soll Schülerinnen und Schülern bei Entscheidung über Schule oder Beruf helfen. OBERWART. Die 12. Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland (BiBi) ist mit einer Ausstellungsfläche von rund 2.000 Quadratmetern und mehr als 60 Ausstellern aus den verschiedensten Bereichen die größte Bildungs- und Berufsinformationsmesse des Burgenlandes und die zweitgrößte Bildungsmesse Österreichs. Organisiert wird die Messe, die heuer vom...

  • 10.10.19
  •  1
Lokales
SOB Pinkafeld Direktor Karl Hirt, Hannes Schmid – Schulleiter BHAK/BHAS Frauenkirchen, Soziallandesrat Christian Illedits, Bildungslandesrätin Daniela Winkler, Landesschulratsdirektorin Sandra Steiner und BHAK/BHAS Direktor Andreas Lonyai stellten die neue Kooperation vor.
4 Bilder

Kooperation
HAS Oberwart und SOB Pinkafeld vernetzen die Ausbildung

Der demographische Wandel zeigt deutlich, dass die burgenländische Bevölkerung immer älter wird. Demnach steigt der Bedarf an kompetenten Facharbeitern im Pflege- und Sozialbereich.  Die Handelschule Oberwart bietet nun einen neuen Schulzweig, um die weitere Ausbildung im Sozialbereich durch eine Mehrfachqualifikation attraktiver zu machen. OBERWART. Die BHAS Oberwart und die SOB (Schule für Sozial- Betreuungsberufe) Pinkafeld haben nach dem Best-Practise-Beispiel aus Frauenkirchen eine...

  • 09.10.19
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Großer Erfolg: Bundes- und Landessieg im IT-Wettbewerb "digi.check 2019"!

Sensationeller Erfolg: Selina Prenner aus der 5AK ist die Österreich- und Burgenland-Siegerin im IT-Wettbewerb „digi.check 2019“. Sie wurde in dieser Woche im Bildungsministerium für ihre herausragende Leistung - sie hat 100 % der Punkte erreicht! - persönlich ausgezeichnet. Der Wettbewerb „digi.check“ des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (bmbwf) findet bundesweit statt und bietet den einzelnen Handelsakademien Österreichs die Möglichkeit, die Fähigkeiten der...

  • 26.09.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Teilnahme an "1MillionStartups - Global Conference"

Martin Rudolf aus der 5AK, Unternehmensgründer von www.mybanana.at und Gewinner des diesjährigen burgenländischen Businessplan-Wettbewerbes, wurde im Rahmen der "1MillionStartups - Global Conference" - einer internationalen Startup-Konferenz in Wien - in der vergangenen Woche zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. In der englischsprachigen Diskussion durfte er über die „Generation Z“ sprechen und wie diese die Welt verändert. Herzliche Gratulation zu diesem Auftritt!

  • 22.09.19
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Sprachprojektwoche in England

Die Schüler/innen der 4. HAK-Klassen haben viele schöne und interessante Eindrücke im Rahmen einer England-Sprachprojektwoche gewonnen. In London und Brighton standen ua Firmenexkursionen, der Besuch einer Sprachschule und natürlich auch Sightseeing auf dem Programm. Organisiert wurde die Reise von den Professorinnen Margit Wilfinger und Brigitte Kropf, die die Schüler/innen auch begleitet haben.

  • 14.09.19
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
3-tägige Abschlussexkursion der Maturaklassen

Prag und Budweis standen auf dem Programm der 3-tägigen Abschlussexkursion der 5AK und 5BK. Kunst, Kultur & Kulinarik haben den Start in das abschließende Schuljahr gut gelingen lassen! Zudem wurde das ehemalige KZ Mauthausen besucht. Die stummen Zeugnisse der NS-Schreckensherrschaft machten tief betroffen. Organisiert wurde die Exkursion von den beiden Klassenvorständinnen Iris Portschy und Angelika Halwachs.

  • 11.09.19
  •  1
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
"Kennenlerntag" der 1. Klassen auf der Burg Schlaining

Um den Einstieg in die neue Schule zu erleichtern, verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen der BHAK/BHAS Oberwart einen „Kennenlerntag“ auf der Burg Schlaining. Die Schülerinnen und Schüler konnten durch Out-/Indooraktivitäten ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung aktivieren sowie kooperatives Verhalten spielerisch erlernen. Begleitet von den Klassenvorständen Vera Saurer, Eva-Maria Jusits und Elisabeth Ulreich und unter Anleitung von ausgebildeten Trainerinnen konnten die...

  • 08.09.19
  •  1
  •  1
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Top-Leistungen bei der "vorgezogenen" Reife- und Diplomprüfung

21 Schüler/innen aus der 5AK und 5BK sind am 5. September zu einer „vorgezogenen“ Teilprüfung der Reife- und Diplomprüfung 2020 im Fach „Recht“ bei Christoph Winkler angetreten - alle haben bestanden und diese Prüfung zum Großteil mit hervorragenden Leistungen absolviert! Die angehenden Maturantinnen und Maturanten habe diese Chance genutzt und ihr Wissen in den verschiedenen Rechtsgebieten (zB Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Verfahrensrecht,…) unter Beweis gestellt. Herzliche...

  • 06.09.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

BHAK Oberwart
Matura-Projekt für Schulbildung in Tansania

Schülerinnen der BHAK Oberwart engagieren sich mit einem Herzensprojekt für eine bessere Schulbildung in Tansania. OBERWART (ps). Die fünf sozial engagierten und weltoffenen Schülerinnen der BHAK Oberwart, Ines Brunner, Anja Brandstädter, Carina Zingl, Amélie Sitar und Jana Kalischnig, haben etwas Großes vor. Mit ihrer einzigartigen Diplomarbeit wollen Sie Kindern in Tansania eine bessere Zukunft bieten. Ihr Ziel ist es, eine Schulklasse mit Möbeln und Laptops auszustatten. Aufgrund des...

  • 19.07.19
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
Außergewöhnliche Diplomarbeit unterstützt Schüler in Tansania

OBERWART. Schülerinnen der BHAK Oberwart engagieren sich mit einem Herzensprojekt für eine bessere Schulbildung in Tansania: fünf sozial engagierte und weltoffene Schülerinnen der BHAK Oberwart, Ines Brunner, Anja Brandstädter, Carina Zingl, Amélie Sitar und Jana Kalischnig, haben etwas Großes vor. Mit ihrer einzigartigen Diplomarbeit wollen Sie Kindern in Tansania eine bessere Zukunft bieten. Ihr Ziel ist es, eine Schulklasse mit Möbeln und Laptops auszustatten. Aufgrund des persönlichen...

  • 13.07.19
  •  1
  •  1
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
SUMMER DAY 2019

„SUMMER DAY 2019“: Die Schüler/innen der 1. - 3. HAK-Klassen und die 1. HAS-Klasse der BHAK/BHAS Oberwart haben in der letzten Schulwoche bei sommerlichen Bedingungen einen „Outdoor“-Tag mit viel Spaß und Sport am Badesee Rechnitz verbracht. Es war ein toller Tag und eine sehr gute Einstimmung auf die Sommerferien…

  • 29.06.19
  •  1
  •  1
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Diplomarbeit „Investition in Tradition und Zukunft - Neue Orgel für die Pfarre Pinkafeld“

Anlässlich des diesjährigen Kirchenkonzertes des Kirchenmusikvereins Pinkafeld fand die Übergabe der Diplomarbeit „Investition in Tradition und Zukunft - Neue Orgel für die Pfarre Pinkafeld“ an die Vorstandsmitglieder des Vereins, Peter Tiefengraber und Stefan Kramer, durch die Diplomarbeitsgruppe (Antonia Weinhoffer, Jennifer Fritz, Jessica Oprissnig, Nadine Ulreich) statt. Ziel war es, den Verein bei der Anschaffung einer neuen Orgel für die Pfarre Pinkafeld zu unterstützen. In der Arbeit...

  • 23.06.19
  •  1
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Erfolg durch optimalen Leistungszustand

"Erfolg durch optimalen Leistungszustand" - das war der Titel des Workshops mit der 4AK und 4BK (Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship u. Management), durchgeführt von Trainer Toni Harrer (success.quality@life). Der Workshop wurde (wie auch im letzten Jahr) vom WIFI Burgenland als 1. Preis für den Sieg von Martin Rudolf beim Burgenländischen Businessplan-Wettbewerb gesponsert. Die SchülerInnen waren begeistert!

  • 23.06.19
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
Diplomarbeit über optimale Rechtsformen von Unternehmen in Kooperation mit der WKO

Im Rahmen der Diplomarbeit „Die Rechtsform und ihre Bedeutung für Unternehmen - Eine Anleitung zur Wahl der richtigen Rechtsform“ haben sich Robin Beiglböck, Fruzsina Dienes, Stefanie Lackner und Katharina Luef intensiv mit den Rechtsformen in Österreich und ihren weitreichenden Konsequenzen in den verschiedenen Bereichen beschäftigt. Die fertige Arbeit wurde an Auftraggeber Ronald Rasser, Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Österreich in Oberwart, übergeben. Betreut wurde die...

  • 22.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.