10.06.2017, 09:04 Uhr

Lichtermeer über Bad Tatzmannsdorf

Bad Tatzmannsdorf: Jormannsdorfer Straße |

2500 Besucher erfreuten sich an der Nacht der Ballone

Bad Tatzmanndorf (gu) Wenn zwölft Könige der Lüfte den Himmel über Bad Tatzmannsdorf erobern, dann ist wieder die Nacht der Ballone angesagt. Es ist Jahr für Jahr ein besonderer Höhepunkt wenn nach Einbruch der Dunkelheit die Könige der Lüfte ihre Gasflammen entzünden und den nächtlichen Himmel in ein buntes Lichtermeer verwandeln. "Rund 2500 Menschen erfreuen sich an diesem besonderem Fest", berichtet Tourismusdirektor Dietmar Lindau über zahlreichen Besuch. Große Freude bereiteten auch Hubschrauberrundflüge oder Ballonfahrten. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Drohnen Air Race oder Modellflugschau, Fallschirmspringer und für die Kleinsten Hüpfburg oder Ringelspiel bot für Alt und Jung beste Unterhaltung. Ein fulminantes Großfeuerwerk beleuchtet mit tausenden von Lichtern zum Abschluss eines herausragendes Events den Himmel über Bad Tatzmannsdorf.
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.