22.10.2014, 11:23 Uhr

Bevorzugter Industriestandort

Branchenmix von Tierklinik über Disco P2 bis hin zum Truck Center

"Je bunter der Branchenmix, desto vielfältiger die Zielgruppen und breiter die Kundenfrequenz", sagen die Wirtschaftsexperten. Am "Steinbrückl" beleben neue Betriebe das Gewerbegebiet. Top Unternehmen wie Herz oder Maschinentechnik "mtl", denken erneut über Expansion nach. Bgm. Nussgraber ist ständig mit neuen Firmen in Kontakt, die sich in Kemeten ansiedeln wollen. Ein renommiertes österreichisches Unternehmen erwägt einen Standortwechsel ins Südburgenland, dies wäre das absolute "Highlight" für unsere Gemeinde, ließ Nussgraber durchblicken. Viele Unternehmer loben den unbürokratischen und äußerst kompetenten Verhandlungsstil des Bürgermeisters, der sich sehr engagiert für die Anliegen neuer Bauwerber einsetzt. Die modern ausgebaute Infrastruktur kommt ihm dabei entgegen, denn schließlich hat man hat bereits vor 20 Jahren die einzigartigen Rahmenbedingungen für den heutigen Wirtschaftsstandort geschaffen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.