03.02.2018, 11:19 Uhr

NMS Oberschützen lud zum Tag der offenen Tür

Die Neue Mittelschule Oberschützen präsentierte sich beim Informationstag interessierten Eltern und Schülern.

OBERSCHÜTZEN (ps). Dir. Elisabeth Schoditsch und das LehrerInnenteam der Neuen Mittelschule Oberschützen zeigten beim Tag der offenen Tür eindrucksvoll , wie offen sie für neue Lehrmethoden sind. Für die NMS, in der Schwerpunkt Sport den 204 SchülerInnen Spaß und Freude bereiten und ganzheitliche Bildung und Berufsinformation zentrales Thema sind, war großes Interesse offenkundig.  Anschließend an das sportliche Showprogramm der Schüler wurden die Eltern über das vielfältige Angebot der NMS informiert und bot den „kleinen Gästen“ ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Dieses erstreckte sich vom lustbetonten Turnen über das Arbeiten am Computer und einem gemeinsamen Basteln im Werkraum bis hin zur „Reise in die Welt der Physik“.
Leider hat die Grippewelle diesen Tag der offenen Tür negativ beeinflusst. Deshalb gibt es für alle Kinder die wegen Krankheit nicht dabei sein konnten am 8. Feber ab 9.00 Uhr einen Schnuppertag, so die Schulleitung.
2
3
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
18.078
Marie O. aus Graz | 10.02.2018 | 23:19   Melden
4.895
Peter Seper aus Oberwart | 26.02.2018 | 09:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.