15.04.2018, 20:26 Uhr

Nico Wiener holt Platz 3 im Bogenschießen

Nico Wiener (re.) holte mit einem Sieg über Wolfgang Wiener Rang 3 beim Weltranglistenturnier in Slowenien. (Foto: privat)

Im Bronzefinale setzte sich der Schreibersdorfer gegen Papa Wolfgang durch.

SCHREIBERSDORF. Dieses Wochenende fand in Kamnik (Slowenien) ein Weltranglistenturnier im Bogenschießen statt. Mit dabei waren auch die beiden Schreibersdorfer Nico und Wolfgang Wiener.
In einem stark besetzten Turnier bekam es Nico in seiner Klasse mit sechs Top 40-Schützen zu tun. Für ihn war es das erste Outdoor-Turnier dieser Saison. Nach der Qualifikation war Nico am 2 Platz, mit 705 von 720 möglichen Ringen.


Sieg im Bronzefinale

In der ersten Eliminationsrunde hatte er ein Freilos, in der 2. Elimination setzte er sich gegen Vladimir Brada mit 148 zu 146 durch. Im Viertelfinale gewann Nico gegen einen Polen ebenso 148 zu 146.
"Im Halbfinale musste ich mich dem späteren Sieger Domagoj Buden um einen Punkt geschlagen geben", berichtet der Schreibersdorfer, der dann im Bronzefinale Vater Wolfgang bezwang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.