28.08.2016, 07:35 Uhr

Town & Country feiert Spatenstich in Großpetersdorf

Mit dem Spatenstich am Freitag begann die Realisierung des Wohntraums von Familie Pickl gemeinsam mit Town & Country in Großpetersdorf. (Foto: zVg)

Erstes Town & Country-Haus aus Oberwart wird im Bezirk realisiert.

GROSSPETERSDORF. Am Freitag feierte Town & Country Oberwart den Spatenstich für das Einfamilienhaus der Familie Jessica und Philipp Pirkl in Großpetersdorf.
Gemeinsam mit den beteiligten Handwerksunternehmen aStifterBau und HEGA Haustechnik sowie Bürgermeister Wolfgang Tauss geben Fam. Pirkl sowie Geschäftsführer Kurt Medlitsch den Startschuss für eine geräumige Stadtvilla 150.

Nur vier Monate Bauzeit

„Dieses Haus wird massiv gebaut und in nur 4 Monaten Bauzeit schlüsselfertig übergeben. Die Verwendung von Markenprodukten sowie die Arbeit mit regionalen, ausschließlich österreichischen Handwerksbetrieben garantieren höchste Qualität“, berichtet Medlitsch.
Das engagierte Team von Town & Country Haus Oberwart unter seiner Leitung sowie Bauleiter BM Hans Geschrey gratulierten der Bauherrschaft und ließ diesen wunderschönen Tag bei Sonnenuntergang mit einem Glas Sekt ausklingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.