Vortrag: Lebensbilder Armenien

Wann: 06.02.2018 19:30:00 Wo: Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42, 9900 Lienz auf Karte anzeigen

Armenien ist die Wiege des Christentums. Schon Noah strandete mit seiner Arche am Berg Ararat. Es ist ein Land mit einer großen Fülle an Traditionen, Familie hat für viele einen großen Stellenwert. Armenien ist aber auch ein Land, das mit den Auswirkungen der Globalisierung kämpft. Die Preise sind hoch, die Löhne niedrig. Viele Menschen verlassen ihre Heimat, um den Lebensunterhalt für sich und die Zuhausegebliebenen zu verdienen. Das stellt eine große Herausforderung dar.
Die Caritas Armenien ist seit 2006 enger Partner der Caritas Tirol und unterstützt vor Ort Kinder, Familien und alte Menschen.
Hasmik Tonapetyan arbeitet im Bereich der Inklusion von Kindern mit Behinderungen und Anna Hakobyan im Bereich der HIV/Aids-Prävention.
Am Dienstag, 6. Februar, erzählen die beiden über ihr Leben in Armenien und ihre Arbeit.
Beginn ist um 19.30 Uhr im Bildungshaus Osttirol.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen