Einbruchsdiebstahl in Debant - Tresor in der Isel gefunden

Ein Zeuge meldete am 12.11.2017 bei der Polizeiinspektion Lienz, dass er auf dem Radweg entlang der Isel im Gemeindegebiet von Ainet Reisepässe und Sparbücher gefunden hätte.
Eine Polizeistreife untersuchte den Fundort und entdeckte einen Tresor in der Isel.
Die Erhebungen ergaben, dass in ein Wohnobjekt in Debant eingebrochen wurde und die Täter dabei den Tresor samt Inhalt entwendet hatten. Neben den Dokumenten war ein mittlerer vierstelliger Bargeldbetrag im Tresor verwahrt, welchen die Täter entwendet haben. Dem Geschädigten war der Diebstahl nicht aufgefallen, weshalb der Tatzeitpunkt nicht genau feststellbar ist. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch unbestimmt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen