Filmpräsentation: Erstbesteigung Hochschober

Wann: 13.10.2017 20:00:00 Wo: Kesslerstadl, Maurerplatzl, 9971 Matrei in Osttirol auf Karte anzeigen

Vor 165 Jahren, am 18. August 1852, gelang Franz Keil mit Bergführern und Trägern die Erstbesteigung des Hochschobers (3.240 m) in der Schobergruppe.

Unter der Regie von Ewald Ferner-Ortner, dem Hüttenwart der Hochschoberhütte, wurde die Erstbesteigung anlässlich des Jubiläums verfilmt. Nach zwei erfolgreichen Prämieren in Ainet wird der Film nun auch in Matrei, genauer gesagt im Kesslerstadl, präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen