Teilnehmerrekord beim 19. Draulauf Abfaltersbach

Die Tagessieger in Abfaltersbach: Roswitha Moser und Michael Singer.
  • Die Tagessieger in Abfaltersbach: Roswitha Moser und Michael Singer.
  • Foto: SU Lienz/Bürgel
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die Sportunion Abfaltersbach unter Obmann Günther Gasser und Rennleiter Klemens Kollreider lud am 22. September zum „19. Draulauf Sport Sunny Abfaltersbach“, der auch zum „Raiffeisen Läufercup 2018“ zählt.
Die Jugend weiblich und die Frauenklassen hatten dabei zwei anspruchsvolle Runden mit knapp vier Kilometern zu bewältigen. Auch bei diesem Cuprennen kam die schnellste Dame wieder aus Südtirol. Anna Gräber vom ASV Oberwielenbach erreichte das Ziel nach nur 15:44 Minuten. Auf Rang zwei im Ziel und Siegerin der Wertung Frauen W50 die Lokalmatadorin Roswitha Moser von der LG Hochpustertal. Durch Lissi Donà ging Platz drei wieder an eine Läuferin aus Südtirol.
Favorit auf den Tagessieg beim Rennen der Männer über drei große Runden mit 5,8 Kilometern war Michael Singer. Der Triathlet vom RC Figaro Sparkasse Lienz erreichte mit der Zeit von 20:19 Minuten einen eindrucksvollen Startzielsieg. Auf Rang zwei im Ziel, acht Sekunden hinter dem Sieger, Martin Hofmann von Sport Sunny. Dritter und gleichzeitig Gewinner der Juniorenwertung wurde Philipp Fuchs von der Union Raika Compedal.
Alle Ergebnisse unter raiffeisenläufercup.at

Aviso:
Das letzte Rennen im Rahmen des „Raiffeisen Läufercups 2018“ ist der „30. Pustertaler Herbstlauf Leisach“ am Sonntag 14. Oktober, Start 11 Uhr, Nennung bis Freitag 12. Oktober, 20 Uhr unter unterasinger.alfred@gmx.at oder 0664 5487649.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen