21.10.2016, 18:25 Uhr

TVB sponsert Deutschen Slalomläufer

Skirennfahrer Dominik Stehle mit TVB-Obmann Franz Theurl (r.) und dem Helm samt Osttirol Schriftzug.
LIENZ (ebn). Vergangene Woche präsentierte TVBO-Obmann Franz Theurl seine neueste Marketingidee. Die Marke Osttirol wird künftig auch in Skiweltcupzirkus vertreten sein und zwar auf dem Helm des deutschen Rennläufers Dominik Stehle. "Dies ist das erste Mal, dass ein Top-Athlet als Testimonial gebucht wird. 50 Prozent unserer Wintergäste kommen aus Deutschland. In Süddeutschland sind wir aber schwächer", so Theurl. Durch den Allgäuer Stehle soll der Bekanntheitsgrad von Osttirol dort gesteigert werden.
Stehle ist diese Saison, mit der Option auf eine weitere, verpflichtet worden. Wie hoch der Vertrag dotiert ist, wollte Theurl nicht verraten. "Es ist ein fairer Preis. Wir können uns das leisten", erklärt der Obmann dazu.
Mit dem TVB-Obmann freut sich auch der Skirennfahrer über die Kooperation. "Ich glaube die Region passt perfekt zu mir. Ich bin sehr glücklich über die Partnerschaft", so Dominik Stehle.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.