Amüsante Lyrik vorgetragen von Poldi Lembcke und Volker Wimmer

Die Vortragenden v.l.: Volker Wimmer, Simon Handle (Musik) und Poldi Lembcke
7Bilder
  • Die Vortragenden v.l.: Volker Wimmer, Simon Handle (Musik) und Poldi Lembcke
  • hochgeladen von Heinrich Moser

Im kleinen aber wirklich feinen 'Kabühnett', einer Kleinkunstbühne (noch Geheimtipp) in der Sautergasse in Wien Hernals fand heute eine sehr gelungene Lesung von Werken unserer Regionautenfreundin Poldi Lembcke und Volker Wimmer statt. 
Beide lasen aus eigenen Werken, Poldi ihre bewährten und sehr schönen dichterischen Betrachtungen über Liebe, Tiere und andere Begebenheiten, Volker bediente die humoristische Variante über Heurigen, Ottakring und dergleichen. 

Die musikalischen Überleitungen und Intermezzi bestritt ein junger Künstler, Simon Handle, welcher auf Gitarre und 5-String-Banjo virtuose Stücke vortrug und sowohl Texte von Volker Wimmer als auch eigene Werke mit charmanten Tiroler Dialekt-Einschlüssen sehr gekonnt zum wirklich Besten gab. 

Es war ein durch und durch amüsanter und sehr gelungener Abend, man darf auf weitere hoffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen